Backen mit Christina, Christina Bauer

Backen mit Christina

Einfache und schnelle Rezepte, die ganz sicher gelingen!

Christina Bauer

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Backen mit Christina".

Kommentar verfassen
BROT, GEBÄCK UND SÜSSE KÖSTLICHKEITEN IN WINDESEILE SELBER BACKEN
20 Minuten sind genug! Davon ist Christina Bauer überzeugt und zeigt, wie Sie zuhause ganz einfach Brot und Gebäck aus dem Ofen zaubern. Das Geheimnis der Seminarbäuerin aus dem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch24.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6039716

Auf meinen Merkzettel
Sparen Sie jetzt bis zu 20 € auf Ihren Einkauf - Jetzt Gutschein einlösen!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Backen mit Christina"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Isabelle B., 13.09.2017

    Das Backbuch "Backen mit Christina", beinhaltet 50 tolle Rezepte zum schnellen Selberbacken, die recht unkompliziert und blitzschnell gelingen, geschrieben von Christina Bauer.

    In Christinas Backbuch, steht die Zeit, als eines der kostbarsten Dinge im heutigen Leben, im Vordergrund. Denn sie ist überzeugt, das sich das Selberbacken auch im Alltag vielbeschäftigter Menschen unkompliziert, integrieren lässt. Sie selbst wohnt mit ihrer Familie, die aus ihrem Mann, zwei Kindern, 30 Schafe und 40 Rindern besteht, in einem Bauernhof, den sie vor über sechs Jahren von ihren Schwiegereltern übernommen hat. Da bleibt wenig Zeit für aufwendige Teige, und doch wollte sie ihre Familie und Gäste mit frisch gebackenem Brot, Gebäck und süsse Köstlichkeiten zum  Frühstück, verwöhnen.

    Christina Bauer hat Rezepte kreiert, die jeder leicht zu Hause umsetzten und nachbacken kann. Dabei weiss sie genau, wo sich Zeit beim backen einsparen lässt, und gibt ihre Tipps und Tricks, verständlich weiter.

    Angefangen mit einem kleinen Back ABC auf den ersten Seiten des Backbuches, klärt Christina über die wichtigsten Grundzutaten auf. Beschreibt die gängigsten Getreidesorten wie Weizen, Dinkel und Roggen, erklärt die Bestandteile vom Getreidekorn zum Mehl und weisst darauf hin, wie wichtig schon eine kleine Menge Salz für einen Germteig ist und somit eine grosse Wirkung erzielt. Aber auch Nüsse, Gewürze und Saaten, Backmalz und Germ, das bei uns eher als Trocken oder Frischhefe bekannt ist, werden näher erklärt. Besonders informativ für mich waren die Seiten, auf denen kurz und knapp die möglichen Ursachen erklärt wurde, warum ein Teig schlecht oder gar nicht aufgeht, schweres Brot oder ein saurer Geschmack zustande kommt.

    Hatte man sich ihre Tipps und Tricks verinnerlicht, konnte man beherzt mit dem Backen von Brot, Gebäck und süssen Köstlichkeiten beginnen. So findet man in der Rubrik "Brot"und "Weckerl, Semmerl & Co," leckere Rezepte für ein Hausbrot, Ruck-Zuck Brot, Bauernbrot, Salzstangen, Semmeln und Weckerl, die nicht nur gelingen, sondern auch von der Zubereitung schnell und Alltagstauglich sind. Doch die Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich, und so lässt sich beim Verwenden von unterschiedlichen Mehle, Salz, Germ bzw. Hefe und Gewürze, auch eine Vielzahl an Brote und Semmeln herstellen. So sind im Wurzelbrot, Roggen und Dinkelmehl, im Bierweckerl darüberhinaus noch Weizenmehl und Brotgewürz enthalten, die einen kräftigen Geschmack ausmachen.

    Ganz egal ob man zum Grillabend mit Freunden, als Beilage oder einem gemeinsamen Essen einlädt, "Pikantes und gefülltes Gebäck" kommt immer an und sorgt für Begeisterung. So lässt sich ein Knoblaubrot gut vorbereiten, das gefüllte Fladenbrot oder Kräuterbutter Zupfbrot toll präsentieren und der Pesto Stern sorgt für strahlende Augen.

    Und ist der Nachmittag schon vorangeschritten, lassen sich Striezel, Kipferl, Buchteln und noch viele weitere Köstlichkeiten aus nur einem Grundteig zaubern. Als Basis dient das Rezept eines süssen Germteigs, der sich hervorragend in Zimtschnecken, Topfengolatschen oder Schokokipferl verarbeiten lässt. Aber auch der Lungauer Grantnnudl, der schon auf dem Cover und auf den ersten Seiten des Backbuches präsentiert wird, schmeckt ganz hervorragend und wird ganz einfach zubereitet.

    Christina Bauer präsentiert in ihrem Backbuch, 50 tolle Rezepte zum schnellen Selberbacken, die ohne grossen Aufwand gelingen und Alltagstauglich auch für vielbeschäftigte Menschen sind. Darüber hinaus, erklärt sie die Grundlagen beim Backen, beschreibt die wichtigsten Handgriffe, die mit Fotos veranschaulicht werden und verspricht, das auch ungeübte Bäckerinnen, mit ihren mehrfach erprobten Rezepten, gelingsicheres Brot, Gebäck und süsse Köstlichkeiten auftischen werden.
    Besonders gut an den Rezepten hat mir gefallen, das man mit wenigen Zutaten, recht unkompliziert und vor allem sehr schnell, selbst gemachte Semmeln, knuspriges Bauernbrot oder Baguette für den Frühstückstisch zaubern kann. Auch der Nussstollen oder die Faschingskrapfen auch bekannt als "Berliner", konnte ich gelingsicher nachbacken und habe von meiner Familie, stolz ein Lob entgegen nehmen dürfen.
    Toll fand ich ebenfalls, das die Brotrezepte ganz ohne außergewöhnliche Zutaten, einem Vorteig oder einer Knetmaschine ausgekommen sind.

    Alle von mir ausprobierten Rezepte, waren mehr oder weniger fast genauso schön gelungen wie auf den wundervollen und liebevoll aufgenommenen Rezeptillustrationen von Nadja Hudovernik.
    Sie schafft es, ein noch so herkömmlichen Semmel, gekonnt und toll zu präsentieren, sodass man verleitet wird, diesen unbedingt nachzubacken und zu probieren. Ihre farblichen Illustrationen machen Hunger, und wecken die Backlust in jeder Bäckerin.
    Aufgefallen ist mir hingegen, das fast alle Rezeptmengen für gute Esser oder grosse Familien ausgelegt sind. Daher musste ich fast alle Rezepte von der Mengenangabe halbieren, denn 14 Sonnenblumenweckerl, zwei Brote vier Baguette, war mir für eine vierköpfige Familie dann doch etwas zuviel.

    Sehr übersichtlich und toll gestaltet war auch das Inhaltsverzeichnis, das gleich am Anfang des Buches zu finden ist. Hier werden die einzelnen Rezepte in Unterkapitel aufgelistet, wobei das ein oder andere Rezept sogar seitlich Illustriert und abgebildet ist. Neben jedem gut und verständliche beschriebenem Rezept ist ein einseitig grosse und farbenfrohes Rezeptbild illustriert. Auch die Tipps und Tricks sind mit passenden Illustrationen versehen die sehr gut passen.
    Den Abschluss des Kochbuches, bildet ein Alphabetisches Rezeptregister mit allen im Buch vorhandenen Rezepten und ein Glossar das Österreichische Köstlichkeiten ins Deutsch übersetzt.

    Christian Bauer hat mir mit ihrem tollen Backbuch, köstliche und vor allem einfach und unkompliziert Rezeptideen für Brot, Semmel und süsse Gebäckrezepte präsentiert. Ihre Rezepte sind gelingsicher, nehmen wenig Zeit in Anspruch und können schnell und einfach nachgebacken werden.
    Auch für ungeübte Bäckerinnen bietet Christinas Backbuch eine Auswahl an leckeren Rezepte für den Frühstücks und Kaffeetisch, die garantiert gelingen, verständlich beschrieben und liebevoll Illustriert sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

X
schließen
Sparen Sie jetzt bis zu 20 € auf Ihren Einkauf - Jetzt Gutschein einlösen!

Sparen Sie jetzt bis zu 20 € auf Ihren Einkauf - Jetzt Gutschein einlösen!

Erledigen Sie jetzt Ihre Weihnachtseinkäufe auf weltbild.at und in Ihrer Filiale und sichern Sie sich bis 20 € Rabatt! Mehr Infos hier.

X
schließen