Bösland

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Ein sehr spannender und vor allem sehr eigenwilliger Thriller." Sebastian Fitzek

Sommer 1987. Auf dem Dachboden eines Bauernhauses wird ein Mädchen brutal ermordet. Ein dreizehnjähriger Junge schlägt sieben Mal mit einem Golfschläger auf seine...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6126622

Buch10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6126622

Buch10.30
In den Warenkorb
"Ein sehr spannender und vor allem sehr eigenwilliger Thriller." Sebastian Fitzek

Sommer 1987. Auf dem Dachboden eines Bauernhauses wird ein Mädchen brutal ermordet. Ein dreizehnjähriger Junge schlägt sieben Mal mit einem Golfschläger auf seine...
Kommentare zu "Bösland"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    80 von 99 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.L., 22.09.2018

    Als eBook bewertet

    Ben, 13, hat die Apothekerstochter erschlagen! Klar, schlechte Kindheit: Vater verprügelt ihn häufig auf dem Dachboden, dem Bösland, Mutter deckt ihn, schützt ihn nicht, im Gegenteil: sie wünscht, er wäre nie geboren. Freunde hat er nicht, nur Felix Kux, der Arztsohn, steht ihm bei, besonders nach dem Selbstmord des Vaters.
    „Mörderjunge!“, rufen sie ihm nach. Fünf Jahre psychiatrische Klinik, Medikamente, zwei Jahre betreutes Wohnen folgen. Nie kommt Besuch. Anschließend zwanzig Jahre ohne Vorkommnisse, Arbeit in einem Fotolabor, welches er übernimmt. Bis ihm ein Foto unterkommt, auf dem er Felix Kux erkennt.
    Eine fürsorgliche Therapeutin versucht, mit ihm die Vergangenheit aufzuarbeiten, hilft ihm, sich zu erinnern. Deshalb fährt er in sein Heimatdorf, auch ins Bösland, findet Ungeheuerliches und besucht Kux. Der erweist sich als niederträchtig, heimtückisch und skrupellos. Eine Kette irrsinniger Ereignisse kommt in Gang.
    Bernhard Aichner hat einen packenden Thriller geschrieben. Wie viel Leid kann man ertragen, wie viel Ungerechtigkeit? Man versteht Bens Gefühle gut, besonders seine Hilflosigkeit, aber auch Hoffnung. Und stürzt mit ihm ihm in Abgründe, kann seine Verzweiflung nachvollziehen. Unerwartete Wendungen geben dem Buch Würze, es ist schwer, nicht immer weiter- und weiterzulesen.
    Spannend bis zum Schluss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    11 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Adelheid S., 21.09.2018

    Als eBook bewertet

    Ben bekommt sein Leben langsam wieder in den Griff dank seiner Psychiaterin die ihn ermutigt seine Vergangenheit aufzuarbeiten, doch birgt dies große Gefahren in sich, da er vor 30 Jahren ein Mädchen erschlug und nun, da er einen Teil seiner Erinnerung zurück hat, beginnen die Morde von neuem. .......

    Zum Cover: Sehr ansprechend und doch schlicht gehalten. Gefällt mir gut. Vor allem das Schriftbild.

    Meine Meinung zum Buch: Es ist kein Buch voller Actionmomente sondern eines voller Grausamkeiten und tiefen Einblicken in die Psyche eines Menschen, der lange unterdrückt und gedemütigt wurde um daraus auszubrechen. Es zeigt, was Gewalt aus Menschen machen kann. Die Wendung im Buch war für mich vorausschaubar aber doch interessant gestaltet. Einzig die vielen Wiederholungen von Gesprächen die beinahe den Wortlaut eins zu eins übernehmen, haben das Lesevergnügen etwas getrübt. Aber wahrscheinlich hat es das gebraucht, um die Psychische Situation besser darstellen zu können. Auf jeden Fall habe ich das Buch in 4 Tagen verschlungen und somit muss es ja gut gewesen sein. Bernhard Aichner hat einen ganz eigenen Stil. Er durchbricht die Geschichte immer wieder mit dargestellten Gesprächen, was ich als interessant empfinde. Auf jeden Fall ist das Buch lesenswert.

    Fazit: Grausam und tiefschürfend. Lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 01.10.2018

    Als eBook bewertet

    rasanter Thriller

    Im Sommer 1987 wird ein junges Mädchen brutal mit einem Golfschläger erschlagen. Dann dreißig Jahre später, wird der selbe Täter wieder zum Mörder und erschlägt erneut eine Frau mit einem Golfschläger. Mittendrin die beiden Freunde Ben und Kux.

    Dieser Thriller ist sehr rasant. Das liegt vor allem an seinem Aufbau. Denn es werden immer Kapitel mit einem sehr schnellen Dialog und Kapitel mit Bens Gedanken und seiner Sicht auf die Dinge abgewechselt. Dadurch fliegt man richtig über die Seiten und kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen, da man eben noch eins der kurzen Kapitel lesen möchte. Die ganze Zeit hindurch ist es sehr spannend. Irgendwann durchschaut man die Geschichte. Dennoch war es weiterhin spannend, da es mich nicht gewundert hätte, wenn sich noch einmal alles umgekehrt hätte.
    Der Schreibstil ist recht klar, nüchtern und ohne Ausschmückungen. Die Geschichte wird auf das Wesentliche reduziert. Das hat der Handlung und Verständlichkeit aber nicht geschadet. Die Charaktere sind mir eher ferngeblieben. Das lag auch einfach daran, dass die Handlung so schnell voranging. Man konnte sich kein Bild von ihnen machen. Außerdem traute ich keinem über den Weg.
    Mir hat an diesem Thriller die Schnelligkeit gefallen. Denn so wurde es nicht langweilig und es war spannend. Allerdings war ich enttäuscht, dass man nach einem Drittel der Geschichte, weiß, wie es wirklich ist. Ich hätte am Ende noch eine Wendung erwartet, die gab es leider nicht.

    Da es ein rasanter und spannender Thriller war, der aber leider nicht genug Überraschungen für mich bereit hielt, vergebe ich drei von fünf Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nasa, 14.11.2018

    Als eBook bewertet

    Bösland von Bernhard Aichner ist ein Thriller der mich von der ersten Seite an gefesselt hat. Er ist spannend und hat subtile Methoden den Leser bei sich zu behalten. Gerade durch die sehr kurzen Kapitel und den Unterschiedlichen Erzählsträngen kommt man gut beim Lesen voran und will auch immer unbedingt weiter lesen. 

    Für Ben ist sein Bösland der Dachboden seiner Eltern. Dort wird er immer wieder von seinem Vater misshandelt. Es ändert sich erst als Ben seinen Vater erhängt auf dem Dachboden im Bösland findet. Ben ist alles andere als erschüttert, er und sein Freund Kux machen sich aus dem Dachboden ihr eigenes Refugium. Bis Mathilda dazu stößt und dort brutal erschlagen wird. 30 Jahre später will Ben mit der Vergangenheit Frieden schließen, er kehrt in sein Heimatdorf zurück und auch sein Freund Kux tritt wieder in sein Leben. Doch es stehen so viele Lügen zwischen ihnen und auch das Morden geht plötzlich wieder los und verändert das Leben aller beteiligten. 

    Der Schreibstil ist sehr leicht und flüssig. Dadurch das auch immer in den Kapiteln zwischen der Ich-Perspektive von Ben und von Erzählprotokollen hin und her gewandert wird lässt sich das Buch schnell lesen. Ich habe es kaum aus den Händen legen können. Das Buch hat sein ganz eigenes Tempo, gerade durch die wechselnden Erzählstränge. Allerdings fand ich das es zwischendrin auch manchmal etwas langatmig wurde. Was aber nicht wirklich störte. 

    Alles was ans Tageslicht kommt, ist wie ein Puzzle. Es kommen immer wieder neue Dinge raus die auf den ersten Blick nicht passen, am Ende dann aber ein abgerundetes Ganzes ergeben. Gegen Ende wurde es mir dann doch etwas zu konstruiert und unglaubwürdig. 

    Die Charaktere sind allesamt eher undurchsichtig, ich konnte nie genau einordnen wer jetzt der Gute oder der Böse ist. Gepaart mit den Ängsten der Protagonisten und deren Vorurteilen jedem Gegenüber macht es interessant. 

    Ein sehr tolles Buch was ich super gerne gelesen habe, diesen Autor werde ich mir auf jeden fall merken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Bösland (ePub)

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(99)
eBook

Statt 10.30 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2018
sofort als Download lieferbar

Totenrausch

Bernhard Aichner

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2018
lieferbar

Der Fund

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(99)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Totenrausch

Berhnard Aichner

0 Sterne
Buch

Statt 20.60 6

6.50 7

In den Warenkorb
lieferbar

Die Schöne und der Tod

Bernhard Aichner

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2016
lieferbar

Kaschmirgefühl

Bernhard Aichner

4 Sterne
(75)
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2019
lieferbar

Im Netz

Eva Rossmann

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2020
lieferbar

Totenfrau-Trilogie Band 1: Totenfrau

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(77)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2015
lieferbar

Schnee kommt

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(4)
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2014
lieferbar

Für immer tot

Bernhard Aichner

5 Sterne
(4)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar

Heißzeit 51

Eva Rossmann

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Steirerrausch

Claudia Rossbacher

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2020
lieferbar

Mord zur großen Pause

Hermann Bauer, Thomas Breuer, Herbert Dutzler, Maren Graf, Stefan Haenni, Christiane Hoehmann, Maike Messal, M

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2020
lieferbar

Wellengrab

Edith Kneifl

2.5 Sterne
(10)
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Helga räumt auf

Thomas Raab

4 Sterne
(8)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2020
lieferbar

Die Einsamkeit des Bösen

Herbert Dutzler

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2020
lieferbar

Walter muss weg

Thomas Raab

3.5 Sterne
(42)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar

DINNER IN THE DARK

Andreas Gruber

0 Sterne
Buch

13.10

In den Warenkorb
lieferbar

Letzter Jodler

Herbert Dutzler

5 Sterne
(9)
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
Mehr Bücher von Bernhard Aichner

Totenrausch

Berhnard Aichner

0 Sterne
Buch

Statt 20.60 6

6.50 7

In den Warenkorb
lieferbar

Totenfrau-Trilogie Band 1: Totenfrau

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(77)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2015
lieferbar

Der Fund (ePub)

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(75)
eBook

Statt 20.60 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2019
sofort als Download lieferbar

Die Totenfrau-Trilogie: 03 Totenrausch (ePub)

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(89)
eBook

Statt 20.60 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.01.2017
sofort als Download lieferbar

Für immer tot

Bernhard Aichner

5 Sterne
(4)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar

Leichenspiele

Bernhard Aichner

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 13.06.2016
Jetzt vorbestellen

Die Schöne und der Tod

Bernhard Aichner

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2016
lieferbar

Totenhaus

Bernhard Aichner

3.5 Sterne
(4)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Totenfrau-Trilogie Band 1: Totenfrau (ePub)

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(98)
eBook

Statt 9.99

4.99 20

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2014
sofort als Download lieferbar

Der Fund

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(99)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Der Fund, 1 MP3-CD

Bernhard Aichner

2.5 Sterne
(2)
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

CRIME DAY - Stories 2020 (ePub)

Alfred Riepertinger, Karsten Dusse, Elisabeth Herrmann, Melanie Raabe, Andreas Gruber, Sabine Thiesler, Ellen Sandberg, Bernhard Aichner, Josef Wilfling, Charlotte Link, Marc Elsberg

0 Sterne
eBook

0.00

Download bestellen
Erschienen am 24.12.2019
sofort als Download lieferbar

Der Fund (Hörbuch-Download)

Bernhard Aichner

0 Sterne
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2019
sofort als Download lieferbar

Kaschmirgefühl

Bernhard Aichner

4 Sterne
(75)
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2019
lieferbar

Kaschmirgefühl (ePub)

Bernhard Aichner

4 Sterne
(74)
eBook

Statt 17.90 19

13.99

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2019
sofort als Download lieferbar

Bösland (Hörbuch-Download)

Bernhard Aichner

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.95

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2018
sofort als Download lieferbar

Totenrausch

Bernhard Aichner

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2018
lieferbar

Bösland, 1 MP3-CD

Bernhard Aichner

0 Sterne
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2018
lieferbar

Totenrausch, 1 MP3-CD

Bernhard Aichner

0 Sterne
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2017
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Bösland “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung