Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Émilie und das kleine Restaurant

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Rezept für eine perfekte Geschichte: Man nehme drei Frauen, die wissen, was sie wollen, gebe eine gehörige Portion Gefühl dazu, vermische das Ganze mit dem unbändigen Wunsch nach Selbstbestimmung und garniere alles mit einer Prise Spitzzüngigkeit. Nicht...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6102537

Buch 10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6102537

Buch 10.30
In den Warenkorb
Das Rezept für eine perfekte Geschichte: Man nehme drei Frauen, die wissen, was sie wollen, gebe eine gehörige Portion Gefühl dazu, vermische das Ganze mit dem unbändigen Wunsch nach Selbstbestimmung und garniere alles mit einer Prise Spitzzüngigkeit. Nicht...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Émilie und das kleine Restaurant

Annie L'Italien

3.5 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.03.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 31.05.2019
lieferbar

Liebe ist die beste Köchin

Irmgard Kramer

4.5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2019
lieferbar

Zeit der Pfirsichblüte

Anja Saskia Beyer

4.5 Sterne
(24)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das kleine Café am Pier

Helen Rolfe

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Maria, ihm schmeckt's nicht!

Jan Weiler

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Aller Anfang ist Apulien

Kirsten Wulf

4 Sterne
(7)
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2013
lieferbar

Zeit der Rosenblüte

Luanne Rice

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2008
lieferbar

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel

5 Sterne
(24)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2013
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

Der Arzt von Stalingrad

Heinz G. Konsalik

5 Sterne
(4)
Buch

11.30

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Ein Sommer voller Kirschen

Kate Glanville

5 Sterne
(1)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar

Hochzeit im Café am Meer

Phillipa Ashley

4 Sterne
(8)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 30.10.2015
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2019
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2020
lieferbar

Ostsee-Package

Marie Merburg

4.5 Sterne
(13)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2020
lieferbar
Kommentare zu "Émilie und das kleine Restaurant"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücher in meiner Hand, 30.03.2020

    Als eBook bewertet

    Erst als ich das Buch in der Hand hielt, merkte ich, dass es sich um eine Zeitebenengeschichte handelt, denn die drei Frauen aus der Kurzbeschreibung - Émilie, Hélène und Marie-Juliette - leben zu unterschiedlichen Zeiten: 2016, 1967 und 1934.

    Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich den Roman jetzt wohl nicht gelesen, denn ich hatte Lust auf eine Freundinnen-Geschichte. Ich war als sehr gespannt auf den Inhalt.

    Der Roman spielt im französichen Teil von Kanada, in Saint-Henri, einem Quebecer Vorort und beginnt 2016, als Émilie sich einen bekannten Koch als Mentor sucht. Sie träumt von ihrem eigenen Restaurant und wird von ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn unterstützt.
    Hélène trennt sich 1967 von ihrem Mann, zu einer Zeit, in der man sich noch nicht so leichtfertig trennte. Um für ihre Kinder zu sorgen, baut sie sich ein Catering-Service auf.
    Marie-Juliette hat 1934 tolle Eltern, die sie unterstützen in ihrem Bestreben Chefkoch zu werden - in der Zeit, in der "man" erwartete, dass eine Frau so schnell wie möglich heiratet.

    Was die drei Frauen miteinander verbindet, ist die Liebe zum Kochen. Zudem wirkt ein in Émilies Küchenschrank gefundener grüner Koffer wie ein roter Faden und bringt am Ende die drei Zeiten und Geschichten der Frauen zusammen.

    Der Erzählstil ist speziell. Es ist, als ob ein Aussenstehender die Geschichte einem Publikum erzählt und die Zuschauer immer mal wieder etwas fragt, ebenso auch die Protagonistinnen anspricht. Es wirkte mehr beobachtend als richtig mit Herz und Seele erzählt, ein wenig wie aus der Zeit gefallen.

    So fiel es mir schwer, eine Verbindung zu den drei Frauen aufzubauen. Die Idee ist nicht schlecht. Selbst die Figuren wie auch deren Geschichten waren nett, aber sie wirkten zu brav und man kam durch diese Erzählweise nicht wirklich an sie ran. "Émilie und das kleine Restaurant" wirkt dadurch viel zu einfach, um zu überzeugen. Am besten gefiel mir noch die freche Marie-Juliette, Maju.

    Zu einfach empfand ich auch die Rezepte. Es muss nicht immer Sterneküche oder irgendwas Besonderes sein, aber sie sollten ansprechend sein. Hier waren sie so einfach, dass man sich manchmal wundert - denn auch 1967 hat Schnittlauch und Petersilie anstatt viel Dill und einige Prisen Minze in einem Zaziki nichts zu suchen.

    Die Rezepte stehen jeweils zwischen den einzelnen Kapiteln. Ebenso wird jedes Kapitel mit einem kleinen Rezept wie "1 Unze Neugier, 1 Prise Mut, 6 Tassen Dreistigkeit" überschrieben. Das ist nicht so meins, störte zwar nicht sehr, müsste aber auch nicht sein.

    Fazit: Alles ein bisschen zu einfach und zu nett gehalten - "1 Prise Schärfe, 2 Tassen anderer Schreibstil" und schon würde der Roman gefälliger sein.
    3 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Books & Miles, 24.04.2020

    Als Buch bewertet

    (VORSICHT: kann Spoiler enthalten)
    Das Buch erzählt von drei verschiedenen Frauen zu verschiedenen Zeiten – Èmilie, Hélene und Marie-Juliette. Alle drei Frauen haben die gleiche Leidenschaft und das gleiche Ziel – das Kochen zum Beruf machen. Doch bei allen drei gibt es Startschwierigkeiten, bis sie ihren Traum verwirklichen können.
    Die einzelnen Kapitel in dem Buch wurden oftmals mit Rezepten beendet, die in diesem Kapitel vorkamen, was ich persönlich total toll fand und mich auch anregte, gewisse Gerichte selbst zu probieren. Die Rezepte selbst waren dabei recht einfach gehalten und können bestimmt auch von Laien leicht nachgekocht werden! :)
    Die Geschichte selbst in diesem Buch ist wirklich sehr toll erzählt und auch der Schreibstil ist sehr leicht zu lesen. Auch das Cover passt perfekt zu dem Buchinhalt, und lädt auch irgendwie dazu ein, sich in einen Gastgarten zu setzen und ein gutes Essen zu genießen ♥
    Die einzelnen Protagonisten in dem Buch wurden toll beschrieben und auch jeder einzelnen Frau wurden ausreichend Kapitel eingeräumt, um ihre Geschichte zu erzählen. Allesamt verbindet sie außerdem ein grüner Koffer, der all die Jahre überdauert und die Frauen auch ein klein wenig verbindet. Das Ende in dem Buch hat mich am meisten gefreut und ich fand es richtig, richtig schön :)
    Wer also wissen möchte, wie das Buch ausgeht – kauft es euch und lest es, es ist wirklich sein Geld wert ♥

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    buecherundgedanken, 21.03.2020

    Als Buch bewertet

    In Émilie und das kleine Restaurant von Annie Lìtalien geht es im wesentlichen um drei Frauen unterschiedlichen Alters und deren Geschichte in den 30ern, den 60ern und der Jetztzeit. Alle drei Frauen verbindet die Liebe und Leidenschaft zum Kochen und ihren jeweiligen Traum, wie sie aus dieser Leidenschaft einen Beruf machen wollen. Ob sie das schaffen, erfährt ihr beim Lesen. Weiters geht es um einen grünen Koffer, der die drei Frauen womöglich in irgendeiner Art und Weise verbindet.

    Laut Klappentext sollte es ein Buch mit Herz und Humor sein... naja, für mich war alles viel zu oberflächlich und kaum mit Herz und Humor erzählt, außer, wenn man es als besonders humorvoll sieht, wenn die Kapitelüberschriften lauten wie „8 Unzen Trübsal 1 Hauch Stolz und 1 TL Pups“ oder „14 Gramm Scharfsinn 1 Wiedergänger 4 Liter Ungeduld“ … mir kommt das alles sehr gewollt und nicht gekonnt vor.

    Auch die Liebe zum Kochen kann ich in diesem Buch nicht finden. Von 267 Seiten sind 33 Seiten ausschließlich Rezepten vorbehalten. Für mich waren diese Rezepte bloß Seitenfüller, denn im Gegensatz zu anderen Büchern wurden die Rezepte in diesem Roman nicht mit Leben gefüllt; ich habe die Leidenschaft bei der Zubereitung der Gerichte und der Geschichten hinter den Rezepten wirklich vermisst

    Schade, denn ich habe mich so sehr auf und über dieses Buch gefreut. Das Cover ist wunderschön und der Titel auch ansprechend, aber mehr als 3 Sterne würde ich diesem Buch leider nicht geben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2017
lieferbar

Der Arzt von Stalingrad

Heinz G. Konsalik

5 Sterne
(4)
Buch

11.30

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Hochzeit im Café am Meer

Phillipa Ashley

4 Sterne
(8)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar

Stürmische Zeiten / Das Gutshaus Bd.2

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2018
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Martha und das Meer

Gillian Best

5 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar

Ein Wagnis aus Liebe

Susan Anne Mason

5 Sterne
(1)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2019
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Meine Eltern

Aharon Appelfeld

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2019
lieferbar

Space Girls

Maiken Nielsen

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

Sie kam aus Mariupol

Natascha Wodin

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Das Licht des neuen Morgens

Juliet Conlin

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

Irgendwo in diesem Dunkel

Natascha Wodin

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 31.05.2019
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2007
lieferbar

Als wir den Himmel berührten

Marie Leander

5 Sterne
(9)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Der kleine Blumenladen am Meer

Rosanna Ley

5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Émilie und das kleine Restaurant “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung