WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Nachts am Brenner / Commissario Grauner Bd.3

Ein Fall für Commissario Grauner. Ein Krimi aus Südtirol
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Im Schatten der Südtiroler Alpen ermittelt Commissario Grauner in seinem persönlichsten Fall.Am sagenumwobenen Brennerpass, inmitten der Alpenidylle zwischen Südtirol und Österreich, müssen Commissario Grauner und sein neapolitanischer Kollege Saltapepe...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 86326055

Buch 10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 86326055

Buch 10.30
In den Warenkorb
Im Schatten der Südtiroler Alpen ermittelt Commissario Grauner in seinem persönlichsten Fall.Am sagenumwobenen Brennerpass, inmitten der Alpenidylle zwischen Südtirol und Österreich, müssen Commissario Grauner und sein neapolitanischer Kollege Saltapepe...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Nachts am Brenner / Commissario Grauner Bd.3

Lenz Koppelstätter

4 Sterne
(51)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2017
sofort als Download lieferbar

Die Stille der Lärchen / Commissario Grauner Bd.2

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(43)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2016
lieferbar

Emma

Jane Austen

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar

Der Tote am Gletscher / Commissario Grauner Bd.1

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2015
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar

Tante Elsie hat Schwein

Lucinde Hutzenlaub

5 Sterne
(2)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar
Buch

11.40

Vorbestellen
Erscheint am 14.01.2021

Nebelhorn / Kommissar Egi Bd.1

Nicki Fleischer

1 Sterne
(1)
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
lieferbar

Kommissar Jennerwein Band 5: Unterholz

Jörg Maurer

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2015
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2012
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2014
lieferbar

Mord in der Berghütte

Walter Bachmeier

4 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar

Diebe, Dörfer, Dampfnudeln

Walter Bachmeier

3 Sterne
(1)
Buch

14.40

In den Warenkorb
lieferbar

Von Bierkrügen und Giftmorden

Cecily von Hundt

3.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2019
lieferbar

Von Mistgabeln und Moorleichen

Cecily von Hundt

4 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2018
lieferbar

Hadesspitz

Christiane Tramitz

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 05.04.2017
lieferbar

Nacht überm Chiemgau

Ina May

4.5 Sterne
(3)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2019
lieferbar

Grabt Opa aus!

Tatjana Kruse

3.5 Sterne
(8)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

11.40

Vorbestellen
Erscheint am 14.01.2021
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.01.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2019
lieferbar

Die Stille der Lärchen / Commissario Grauner Bd.2

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(43)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2016
lieferbar

Der Tote am Gletscher / Commissario Grauner Bd.1

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2015
lieferbar
Kommentare zu "Nachts am Brenner / Commissario Grauner Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kaya, 19.09.2017

    Der Autor vermittelt in diesem Buch eine sehr melancholische Stimmung - das passt sehr gut. Denn Grauner ist in diesem neuen Fall persönlich sehr involviert, hängt doch der Tod zweier Menschen akuell auch mit den Geschehnissen auf seinem Elternhof zusammen der seine Eltern das Leben gekostet hatte. Nun, nach vielen Jahre, ist also der Moment gekommen, sich der Vergangenheit zu stellen. Diese Begebenheiten und auch die Verknüpfung mit der aktuellen Flüchlingsproblematik schaffen einen gut nachvollziehbaren, düsteren Hintergrund. Dazu noch der Brenner, mir von Reisen bekannt, tatsächlich nur ein Ort der kommt und geht mit dem Verkehrsfluss. Doch gerade hier lauern oft alte Geheimnisse - und diese treten manchmal auch nach langer Zeit noch zu Tage.

    Ich fand das Buch tiefgründiger als seine Vorgänger, auch eindrucksvoller in seiner Stimmung. Die Landschaft ist wunderbar beschrieben, die Charaktere könnten einem jederzeit auf dem Brenner bei einem Espresso begegnen. Ein spannender Krimi für Fans der italienischen Bergewelt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    coffee2go, 17.10.2017

    Kurze Inhaltszusammenfassung:
    Am Brennerpass geht es gar nicht so ruhig und idyllisch zu, wie man annehmen würde. Vor allem Nachts ist der Brenner ein Knotenpunkt für illegale Geschäfte, Kleinkriminelle und dann passieren auch noch einige Mordfälle, die mit Geschehnissen aus der Vergangenheit zusammenhängen. Für Commissario Grauner stellt sich außerdem die Frage: Waren auch seine Eltern damals involviert?

    Meine Meinung zum Buch:
    Mir hat die Stimmung des Buches auf Anhieb gut gefallen: Neben der idyllischen Landschaft der Südtiroler Alpen ist auch die Kontroverse zwischen den Österreichern und den Italienern gut zu spüren – vor allem, wenn sie sich beruflich in die Quere kommen.
    Die Aufklärung des Falles war diesmal noch spannender, da Commissario Grauner bis zum Schluss nicht wusste, ob und inwieweit seine bereits verstorbenen Eltern in die damaligen Geschehnisse involviert waren. So befand sich der Commissario in einem Gefühlskarussell und dies hat auch mich als Leserin mit hineingezogen. Die Aufarbeitung der geschichtlichen Hintergründe kombiniert mit der aktuellen Flüchtlingssituation fand ich sehr interessant zu lesen und gut gelungen.

    Mein Fazit:
    „Nachts am Brenner“ konnte mich viel schneller und dauerhafter begeistern als das Vorgänger- Buch „Die Stille der Lärchen“ – wahrscheinlich durch die persönliche Involviertheit des Commissarios und durch die Verknüpfung mit Geschehnissen aus der Kriegszeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ele, 18.10.2017 bei Jokers bewertet

    Nachts am Brenner, Kriminalroman von Lenz Koppelstätter, 336 Seiten, erschienen im Verlag Kiepenheuer & Witsch.
    Der Südtiroler Commissario Grauner ermittelt in seinem persönlichsten Fall.
    Alpenidylle zwischen Österreich und Italien, der sagenumwobene Brennerpass. Hier wurde ein alter Mann grausam ermordet. Er lebte sehr zurückgezogen, sein einziger Kontakt, seine Kartelrunde. Als die in die Jahre gekommenen Freunde befragt werden sollen, verschwindet einer von Ihnen spurlos. Grauner und sein neapolitanischer Kollege Saltapepe beginnen mit den Ermittlungen. Ein alter Lederkoffer bringt den Ermittler auf eine Spur, die mit dem ungeklärten Mord an seinen Eltern in Zusammenhang steht. Da der Commissario befürchtet, dass ihm wegen Befangenheit der Fall entzogen werden könnte, beginnt er im Geheimen zu ermitteln. Auch Saltapepe begibt sich auf den Spuren des Mörders in Lebensgefahr. Ein ungesühntes Verbrechen und geheime, illegale „Machenschaften“ tun sich auf. Kann das Ermittlerduo diesen komplizierten Fall lösen?
    Die im auktorialen Erzählstil geschriebene Geschichte erstreckt sich über einen Zeitraum von 3 Tagen. Die einzelnen Kapitel sind mit einer Zeitangabe versehen und in Abschnitte unterteilt, was mir sehr dabei geholfen hat, den Überblick zu behalten, dabei hilfreich waren auch die Landkarten die auf die inneren Umschlagseiten gedruckt sind. Ein wortgewaltiger Krimi in einer düsteren Sprache, Briefe, Eigennamen und besondere Textstellen erscheinen kursiv gedruckt. Viele Dialoge – auch in italienischer Sprache machen die Erzählung äußerst lebendig. Koppelstätter konnte mich wieder einmal mit seinem bildhaften Erzählstil und der eindrucksvollen Sprache restlos begeistern. Sätze wie: „ Es ist nicht die Nacht, die das Unheil bringt, sondern ihr verschwinden“ oder „ Weil sie daherkommt diese Höllenstund‘, in der das dunkle Schwarz und das helle Blau um den Himmel ringen“, erzeugen Gänsehaut bzw. ein wohlig schauriges Gefühl. Der Spannungsbogen beginnt im Prolog und bleibt gleichbleibend hoch bis zum Ende. Trotz verschiedener Erzählstränge und der atmosphärisch dichten Handlung, war es ein Leichtes dem Plot zu jeder Zeit zu folgen. Im Epilog ergab sich noch eine überraschende Wendung, die auf eine Fortsetzung hoffen lässt. Gut gefallen hat mir die Zusammenarbeit von Grauner und Saltapepe, eine Vertrautheit die sich im Verlauf der insgesamt 3 Bände langsam entwickelt hat. Der Ispettore aus Neapel scheint in Norditalien angekommen zu sein. Grauner, der seine Heimat und die Natur liebende Kommissar ist mir trotz seiner Ängste und seiner kauzigen Art sehr ans Herz gewachsen. Die Szene mit seinem neuen Fiat brachte mich zum Schmunzeln. Alles in allem habe ich die Lektüre sehr genossen. In Südtirol fühle ich mich wohl, das Buch gab mir ein herrliches „Urlaubsgefühl“, denn die verschiedenen Orte des Settings sind mir vertraut. Ein Krimi der sich von selber liest. Es bleibt die Hoffnung auf ein „Wiedersehen“ mit den Ermittlern in einer weiteren Folge. Von mir dafür 5 begeisterte Lesesterne und eine klare Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Tote am Gletscher / Commissario Grauner Bd.1

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2015
lieferbar

Venedig sehen und stehlen, 1 MP3-CD

Krischan Koch

5 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 9.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2019
lieferbar

Die Stille der Lärchen / Commissario Grauner Bd.2

Lenz Koppelstätter

4.5 Sterne
(43)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2016
lieferbar
Buch

11.40

Vorbestellen
Erscheint am 14.01.2021

Nebelhorn / Kommissar Egi Bd.1

Nicki Fleischer

1 Sterne
(1)
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2016
lieferbar

Kommissar Jennerwein Band 5: Unterholz

Jörg Maurer

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2015
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2012
lieferbar

Mord am Wildkogel

Walter Bachmeier

5 Sterne
(3)
Buch

13.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2014
lieferbar

Mord in der Berghütte

Walter Bachmeier

4 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar

Diebe, Dörfer, Dampfnudeln

Walter Bachmeier

3 Sterne
(1)
Buch

14.40

In den Warenkorb
lieferbar

Von Bierkrügen und Giftmorden

Cecily von Hundt

3.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2019
lieferbar

Von Mistgabeln und Moorleichen

Cecily von Hundt

4 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2018
lieferbar

Scharfe Hunde

Nicola Förg

4.5 Sterne
(11)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2017
lieferbar

Die Bildermacherin

Christiane Omasreiter, Kathrin Scheck

4.5 Sterne
(13)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2018
lieferbar
Hörbuch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2014
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Nachts am Brenner / Commissario Grauner Bd.3 “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung