Ich musste die Rute küssen (ePub)

Als uneheliches Kind misshandelt. Mein Blick zurück ohne Verbitterung
Autor: Rosa S.
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
"Bevor und auch nachdem sie mich damit geschlagen hat, musste ich die Rute küssen."
Die heute 80-jährige Rosa S. schildert in ihren Lebenserinnerungen, wie ihre Mutter sie als Kind misshandelte. Rosa war ein ungeliebtes, weil uneheliches Kind. Am...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 90106972

Printausgabe 12.00 €
eBook -17% 9.99
Download bestellen
Verschenken
Andere Kunden interessierten sich auch für

Ich musste die Rute küssen

Rosa S.

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Eine Wortmeldung

Heinz Fischer

5 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2016
sofort als Download lieferbar

Pulverturm / Kommissar Schielin

Jakob Maria Soedher

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 10.20 19

8.80

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2014
sofort als Download lieferbar

Siegen heißt, den Tag überleben

Petra Ramsauer

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 22.50 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 20.01.2017
sofort als Download lieferbar

Eingespritzt

Constanze Dennig

5 Sterne
(1)
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 11.08.2015
sofort als Download lieferbar

Ein kriminelles Weihnachtsfest - Der Baum brennt nicht

Hans-Jürgen Raben, Pascal Gillessen, Rainer Keip, Christian Dörge, A. F. Morland, Wilfried A. Hary, Stefan Hensch, Alea Raboi, Lion Obra, Niklas Quast

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2022
sofort als Download lieferbar

Obdachlos katholisch

Regina Laudage-Kleeberg

0 Sterne
eBook

Statt 20.60 19

12.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2023

Weihertod / Krimi im GMEINER-Verlag

Tove Simpfendörfer

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2016
sofort als Download lieferbar

Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war

Paulus Hochgatterer

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 18.50 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2017
sofort als Download lieferbar

Der gelüftete Vorhang oder Lauras Erziehung

Comte de Honoré-Gabriel de Riqueti Mirabeau

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.11.2022
sofort als Download lieferbar

Make me stay

Doro Kayser

0 Sterne
eBook

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 16.08.2023

Das Rosinenbrötchen

Maximilian Buddenbohm

0 Sterne
eBook

Statt 9.99

1.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2015
sofort als Download lieferbar

Golgbrunnen

Jakob Maria Soedher

0 Sterne
eBook

Statt 11.90 19

8.80

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2021
sofort als Download lieferbar

Die Bestie von Florenz

Douglas Preston, Mario Spezi

0 Sterne
eBook

Statt 15.50 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2011
sofort als Download lieferbar

Sarahs Schlüssel

Tatiana de Rosnay

0 Sterne
eBook

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 16.08.2023

Die 50 besten Romane zu Weihnachten

Charles Dickens, Jack London, Jane Austen, Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Charlotte Brontë, Victor Hugo, Nikolaj Gogol, O. Henry, Hans Christian Andersen, Agnes Günther, Theodor Fontane, Frances Hodgson Burnett, Oscar Wilde, Selma Lagerlöf, Lewis Carroll, Hermann Kurz, Hedwig Courths-Mahler, Eugenie Marlitt, Adalbert Stifter, E. T. A. Hoffman, Die Gebrüder Grimm, Wilhelmine Heimburg, Beatrix Potter, Kurt Tucholsky, Mark Twain, Jules Verne, Robert Louis Stevenson, Alexandre Dumas, Fjodor Michailowitsch Dostojewski, Voltaire, Lew Wallace, Karl May, Arthur Conan Doyle, Edgar Allan Poe, G. K. Chesterton, Johanna Spyri

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 21.11.2022
sofort als Download lieferbar

Warum gerade du?

Barbara Pachl-Eberhart

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2014
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Ich musste die Rute küssen

Rosa S.

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Ich musste die Rute küssen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    75 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela P., 06.10.2017

    Als Buch bewertet

    Inhalt nach eigenen Worten:
    Rosa wird als uneheliches Kind im Jahr 1936 geboren und wird immer wieder als "Kind der Sünde" geschimpft. Liebe bekommt sie von ihrer Mutter nicht, im Gegenteil, sie wird immer wieder mit der Rute geschlagen. Bereits als Kind muss sie am Hof mitarbeiten und wehe sie macht mal nicht alles richtig, dann bekommt sie wieder Schläge. Auch von allen Anderen wird sie ständig beschimpft.
    Bevor sie von ihrer Mutter geschlagen wird, muss sie die Rute küssen.
    Sie hält es zu Hause nicht mehr aus und wird dann zu ihrer Tante geschickt, bei der es ihr aber auch nicht besser geht.
    Sie fühlt ständig nur allein, hat nicht wirklich jemanden, mit dem sie reden kann oder der sie versteht.
    Als Erwachsene heiratet sie dann ihren Mann, aber auch von ihrer Schwiegermutter wird sie nur heruntergemacht. Im Laufe ihrer Ehe hat sie unzählige Fehlgeburten, bekommt aber zum Glück 2 gesunde Kinder, die ihr den Halt und die Kraft für ihr Leben geben...
    In diesem Buch schreibt sie ihr Leben für ihre Kinder in einer Kurzbiografie auf.
    Schockierend, traurig, emotional...

    Manchmal lese ich auch sehr gerne wahre Begebenheiten und nachdem ich den Titel und Klappentext gelesen hatte, musste ich dieses Buch haben.

    Vorweg möchte ich aber gleich betonen, dass es sich um eine mittlerweile 80-jährige Dame handelt, der Schreibstil ist dennoch locker und leicht zu lesen. Die Sätze kurz aber emotional geschrieben. So als würde Rosa es immer wieder erneut dem Leser erzählen.

    Rosa erzählt ihre schockierende und traurige Geschichte mit einer Offenheit und ohne Verbitterung. Ich ziehe meinen Hut und habe sehr großen Respekt vor dieser Frau. Sie musste von ihrer Kindheit an viel ertragen, Stärke beweisen - die sich auch hatte und noch immer hat.
    Geschlagen mit einer Rute, misshandelt, gemobbt wie man es heute nennt, niedergemacht und unterwürfig behandelt. Von ihrem Mann betrogen, hat sie ihm verziehen. Einige Fehlgeburten, bei denen sie fast gestorben wäre, aber sie hat auch zwei Kinder bekommen, die ihr die Kraft für ihr weiteres Leben gegeben haben.
    Rosa hatte eine Mutter, die ihr nie Liebe gezeigt hat, jedoch konnte Rosa die Liebe ihren Kindern, Enkelkinder und Urenkeln schenken, aber auch ihre Mutter war zu ihren Enkeln liebevoll.

    Rosa hat ihrer Mutter vergeben, auch ihrem Mann und hat so vieles all die Jahre für sich behalten, doch mit 80 Jahren entschied sie sich, ihre Geschichte für ihre Kinder nieder zuschreiben.

    Ich musste weinen, schmunzeln, weinen und zeitweise tief Luft holen und über das Gelesene nachdenken.

    “Eine schockierende, berührende Biografie, einer Frau, die mehr Stärke in ihrem Leben aufbringen musste und konnte, als sie es vielleicht jemals selber gedacht hat. Auch wenn es sich hier um 102 Seiten biografischer Geschichte mit kurzen Sätzen handelt, so ist es absolut lesenswert. Frau Rosa S. ich verneige mich vor ihnen und liebe Kinder, Enkeln und Urenkeln von Frau Rosa S., ihr könnt stolz auf eure Mutter, Oma und Uroma sein. Tragt diese Geschichte immer im Herzen, denn ich werde es tun."

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    46 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin S., 22.10.2017

    Als Buch bewertet

    Ein zutiefst berührendes und authentisches Buch über eine unglaublich starke Frau. Rosa S könnte überall sein und ihre Geschichte war zu ihrer Zeit bestimmt kein Einzelfall. Doch gibt es wenige Menschen die über dieses Tabu- Thema auch offen sprechen. Mich hat die Geschichte zutiefst berührt.
    Dank des Nachwortes der Psychologin und Sexual Therapeutin Miriam Pobitzer konnte ich die Geschichte ,das Handeln der einzelnen Personen und auch deren Wechselwirkung untereinander besser verstehen.
    Ich kann das Buch nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Eine Wortmeldung

Heinz Fischer

5 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2016
sofort als Download lieferbar

Pulverturm / Kommissar Schielin

Jakob Maria Soedher

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 10.20 19

8.80

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2014
sofort als Download lieferbar

Siegen heißt, den Tag überleben

Petra Ramsauer

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 22.50 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 20.01.2017
sofort als Download lieferbar

Eingespritzt

Constanze Dennig

5 Sterne
(1)
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 11.08.2015
sofort als Download lieferbar

Ein kriminelles Weihnachtsfest - Der Baum brennt nicht

Hans-Jürgen Raben, Pascal Gillessen, Rainer Keip, Christian Dörge, A. F. Morland, Wilfried A. Hary, Stefan Hensch, Alea Raboi, Lion Obra, Niklas Quast

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2022
sofort als Download lieferbar

Obdachlos katholisch

Regina Laudage-Kleeberg

0 Sterne
eBook

Statt 20.60 19

12.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2023

Weihertod / Krimi im GMEINER-Verlag

Tove Simpfendörfer

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2016
sofort als Download lieferbar

Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war

Paulus Hochgatterer

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 18.50 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2017
sofort als Download lieferbar

Der gelüftete Vorhang oder Lauras Erziehung

Comte de Honoré-Gabriel de Riqueti Mirabeau

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.11.2022
sofort als Download lieferbar

Make me stay

Doro Kayser

0 Sterne
eBook

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 16.08.2023

Das Rosinenbrötchen

Maximilian Buddenbohm

0 Sterne
eBook

Statt 9.99

1.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2015
sofort als Download lieferbar

Golgbrunnen

Jakob Maria Soedher

0 Sterne
eBook

Statt 11.90 19

8.80

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2021
sofort als Download lieferbar

Die Bestie von Florenz

Douglas Preston, Mario Spezi

0 Sterne
eBook

Statt 15.50 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2011
sofort als Download lieferbar

Sarahs Schlüssel

Tatiana de Rosnay

0 Sterne
eBook

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 16.08.2023

Die 50 besten Romane zu Weihnachten

Charles Dickens, Jack London, Jane Austen, Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Charlotte Brontë, Victor Hugo, Nikolaj Gogol, O. Henry, Hans Christian Andersen, Agnes Günther, Theodor Fontane, Frances Hodgson Burnett, Oscar Wilde, Selma Lagerlöf, Lewis Carroll, Hermann Kurz, Hedwig Courths-Mahler, Eugenie Marlitt, Adalbert Stifter, E. T. A. Hoffman, Die Gebrüder Grimm, Wilhelmine Heimburg, Beatrix Potter, Kurt Tucholsky, Mark Twain, Jules Verne, Robert Louis Stevenson, Alexandre Dumas, Fjodor Michailowitsch Dostojewski, Voltaire, Lew Wallace, Karl May, Arthur Conan Doyle, Edgar Allan Poe, G. K. Chesterton, Johanna Spyri

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 21.11.2022
sofort als Download lieferbar

Warum gerade du?

Barbara Pachl-Eberhart

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2014
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Ich musste die Rute küssen (ePub)