5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Liebe dich selbst (ePub)

und es ist egal, wen du heiratest
 
 
Merken
Merken
 
 
»Die meisten Scheidungen sind überflüssig«, glaubt Eva-Maria Zurhorst. Anhand zahlreicher Beispiele macht sie deutlich, woran es hakt, wenn vom Anfangsglück einer Partnerschaft nicht mehr viel übrig ist außer Enttäuschung und Wut oder warum die Erwartung,...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 29888153

eBook (ePub)
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Liebe dich selbst"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    76 von 139 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inna, 06.09.2016

    Als Buch bewertet

    Das beste Ratgeberbuch, was ich bisher gelesen habe!
    Einfach und verständlich erklärt. Ich habe viele Einsichten gewinnen können.

    Ich kann das Buch jeden empfehlen, der offen und bereit ist, sich selbst zu hinterfragen und aus seinen Fehlern zu lernen.. Für Menschen, die sich weiterentwickeln wollen.. Die ihre Beziehung besser verstehen und verbessern möchten..

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    38 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina S., 15.06.2017

    Als eBook bewertet

    Schade, habe mir mehr erwartet...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    38 von 77 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inna, 03.05.2017

    Als Buch bewertet

    Eines der besten Bücher, die ich gelesen habe.. mir hat es in vielen Bereichen die Augen geöffnet.
    Daher kann ich das nur weiter empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •