Christentum

Die Arbeit an ARS SACRA erstreckte sich über einen Zeitraum von etwa 5 Jahren. In dieser Zeit versammelte der Herausgeber Rolf Toman, der seit über 20 Jahren Bücher zu kunst- und kulturhisto-rischen Themen betreut, für ARS SACRA ein Team von ausgewiesenen Experten. Der Fotograf Achim Bednorz, der sich im Bereich der Kirchenin-nenräume in Fachkreisen bereits einen Namen gemacht hat, leistete Unglaubliches: Auf 100 Fotoreisen und nach ca. 150.000 zurückgelegten Kilometern durch verschiedene europäische Länder - von Irland bis in die Türkei und von Polen bis nach Portugal - entstanden ca. 800 hochkarätige Neuaufnahmen für ARS SACRA. Für die Texte von ARS SACRA konnte Rolf Toman acht Kunsthistoriker gewinnen, die in ihrem Fachbereich ausgewiesene Kenner sind. Auf diese Weise entstand ein Werk der Kunstgeschichte, das gleichermaßen lesbar und fachlich fundiert ist.

Ansicht:
  • Grid
  • List
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Beste Bewertung

Christentum: Unser Service für Sie

Spätantike, Byzanz Anfänge der frühchristlichen Kunst

Laterankirche und Alt-St. Peter in Rom als kaiserliche Kirchenstiftungen
Santa Sabina in Rom
Frühchristliche Mosaiken
Frühchristliches Elfenbein
Sakralarchitektur und Mosaikkunst in Ravenna
Konstantinopel - Eine Sakraltopographie der Klöster, Reliquien und Ikonen     Die Kuppel als Himmels-gewölbe
Istanbul, Hagia Sophia
Elfenbein-Kathedra
Frühbyzantinische Kirchen in Kilikien und Syrien
Die ältesten Ikonen: Wiederentdeckungen in Rom und auf dem Sinai
Das Mandylion: das Tuchbild mit dem wahren Antlitz Christi
Byzantinische Buchmalerei: der Pariser Psalter und der Theodor-Psalter   Im Jahre 2004 wurden zwischen dem Herausgeber und dem Verlag erste Gespräche zum Projekt ARS SACRA geführt. Kurz darauf fiel der Startschuss und die Arbeit begann, zunächst mit ersten Fotolisten und rasch geschossenen Fotoaufnahmen. Der Fotograf Achim Bednorz, der jahrzehntelang sehr gute Erfahrungen mit einer Sinar, einer schweren und zeitaufwendig vor den Objekten aufzubauenden Kamera, gemacht hatte, wechselte im Laufe des Projekts zur digitalen Canon.

Das geringere Gewicht der neuen Kamera und die moderne Technologie der Digitalfotografie sorgten für schnellere und weit bessere Ergebnisse.

 

tolino vision 3 HD Spar-Paket

tolino vision 3 HD Spar-Paket

Jetzt schnell zugreifen & fast 50 € sparen!

X