Merken
Teilen
Magazin
Magazin Beiträge
Merken
Teilen
Magazin
Magazin Beiträge
 
 
versandkostenfrei

Bestellnummer: 145660346

Buch 26.80
In den Warenkorb
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    80 von 102 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 16.01.2023

    Als Buch bewertet

    Prinz Harry ist wohl einer der Menschen wo man nicht so recht weiß was man von ihm halten soll oder wie man ihn einschätzen soll.
    Als es in der Presse die Mitteilung gab es wird ein Buch geben das sein bisheriges Leben aus seiner Sicht erzählen wird war ich ehrlicherweise skeptisch, da man durch die Medien ja einiges mitbekommen hat ob man wollte oder nicht.
    Da ich aber einfach seine Sicht auf die Dinge erfahren wollte habe ich mir das Buch bestellt und habe es auch direkt am 10.1.23 zu lesen begonnen.
    Der Erzählstil war wirklich gewöhnungsbedürftig und hat mich immer wieder extrem im Lesefluss behindert.
    Mir war klar, mit dem was man aus der Presse kennt wird es wenig zu tun haben und so war es eben auch.
    Der Tod der Mutter oder des Vaters ist für jedes Kind in diesem Alter ein einschneidendes Erlebnis nicht nur für Prinz Harry, aber ich hatte wirklich den Anschein nur er leidet so schwer darunter. Ja, sein Vater hätte vielleicht anders auf die Kinder eingehen können nur wurde er eben „Royal“ erzogen und da zeigt man seine Gefühle nicht offen auch ist es eine Generationenfrage und zu Zeiten Charles war die Erziehung allgemein noch anders.
    Das Verhältnis zu William ist nicht so wie in der Presse dargestellt, das kann ich mir ehrlicherweise sogar gut vorstellen aber das was er beschrieben hat hat nichts mir dem Thronfolger und dem Erzsatz zu tun, es sind die ganz normalen Rivalitäten bei Geschwistern beschrieben die eben bis ins Erwachsenenalter weitergehen.
    Die Zeit beim Militär und auch im Krieg hat er für mich so beschrieben als wäre es ein Ausflug und was mich persönlich etwas gestört hat, ist dass er den Krieg nie in Frage gestellt hat sondern alles als richtig angesehen hat.
    Seine Experimente mit den Drogen empfand ich als etwas verstörend, anstatt in Therapie zu gehen und sich helfen zu lassen hat er sich lieber selbst geholfen das ist nie der richtige Weg.
    An allem was ihm Negatives passiert ist ist die Presse Schuld und andere Angehörige der Familie die mit der Presse kollaboriert haben sollen wenn man ihm Glauben schenken darf. Ob auch er vielleicht Fehler gemacht hat wird mit keinem Satz von seiner Seite überlegt jedenfalls habe ich es so empfunden.
    Die Zeit mit Meghan wird auf das genaueste durchgenommen, auch hier habe ich so meine Zweifel ob wirklich alles so war wie er es erzählt hat.
    Im Epilog geht er dann noch auf den Tod der Queen ein und ich weiß nicht ob ich das so glauben soll oder ob es doch anders war, was wohl stimmt ist das Meghan nicht mit sollte und es da zu Diskussionen kam.
    Da ich mir eine Meinung bilden wollte habe ich das Buch zum Ende gelesen, allerdings habe ich wirklich sehr viele Pausen machen müssen denn einiges musste ich erst Sacken lassen da es sehr verwirrend erzählt war, da ich alles erfahren wollte bevor ich schreibe wie ich es empfunden habe.
    Für mich persönlich ist er immer noch der kleine Jungen der immer noch nicht verstanden hat das seine Mutter nicht mehr zurück kommt und irgendwie dafür auch Mitleid haben möchte und einen Schuldigen benötigt am besten die Presse. Auch mit seiner Rolle als Zweitgeborener kommt er nicht klar und ich habe irgendwie das Gefühl das Geld der Royals würde er gerne nehmen aber bitte ohne Gegenleistung.
    Man kann gespannt sein wann ein Buch seiner Frau erscheinen wird, denn von irgendwas müssen sie ja Leben.
    Nach längerer Überlegungszeit habe ich mich entschlossen drei Sterne zu vergeben, denn mich konnte das Erzählte nicht überzeugen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    55 von 81 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücher-Maus, 19.01.2023

    Als Buch bewertet

    Sorry, was war das????
    Ich bin fassungslos wie schlecht dieses Buch einfach mal ist.
    Wie kann man soviel Schrott, so teuer verkaufen?
    Einfach gesagt, ist es eine Zusammenstellung, von "falschen" Wahrnehmungen als Kind und auch im Erwachsenenalter nicht wahr haben wollen der Tatsachen.
    Frust darüber das man nicht das gleiche Recht hat, wie der Bruder und Schuldzuweisungen auf andere. Ein in Schutz nehmen der flaschen Personen und ein perfektes Beispiel wie gut Malipulation funktioniert.
    Sich ewig in Kriegsszenen usw. zuverlieren macht es nicht besser.
    Ich habe schon viel gelesen, aber diese Buchstabensammlung ist auf dem zweiten Platz der Bücher die echt am schlechtesten waren.

    No go, eine Verschwendung von Geld und Zeit

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    33 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke B., 22.01.2023

    Als Buch bewertet

    Daß sich an diesem Buch die Geister scheiden werden, war mir von vorne herein klar. Natürlich wirft es ein nicht so gutes Licht auf das altehrwürdige englische Königshaus, was für die eingefleischten Royalisten wahrscheinlich schwer zu ertragen ist. Ich finde Prinz Harry hat jedes Recht seine Meinung zu äußern und zu sagen, wie er es aus seiner Sicht sieht. Ich fand das Buch sehr gut und bin froh, es gelesen zu haben.
    Noch ein Tip an Weltbild : 1Sterne-Bewertungen, wie hier von Maria A. und Brigitte S., die nichts mit einer Buchbewertung zu tun haben und den gesamten Sternedurchschnitt unrealistisch verfälschen, sollte man doch nach angeblicher Prüfung vor Veröffentlichung erst gar nicht drucken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Agapanthus, 31.01.2023

    Als eBook bewertet

    Nachdem die Veröffentlichung meines vor einiger Zeit verfassten Kommentars auf sich warten lässt, obwohl in der Zwischenzeit spätere, zum Teil nichts sagende, Texte anderer Verfasser längst den Weg in dieses Forum gefunden haben und auch meine zweite, etwas anders formulierte Beurteilung ebenso nicht erscheint, hier noch mal eine Kursversion:

    Wer auf neue skandalöse Enthüllungen aus ist, sollte besser die Finger von diesem Buch lassen und seine Lebenszeit weiterhin mit der Regenbogenpresse vertrödeln. Wer aber gerne gut formulierte, unterhaltsame Lektüre liest, keine Vorurteile gegenüber Royals hegt, findet hier ein spannendes, interessantes Buch vor, das den Fluch des Wohlhochgeborenseins zeigt. Mir hat das Buch sehr gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    26 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    GaLa, 20.01.2023

    Als Buch bewertet

    Sehr langatmig geschrieben. Hätte ich mir sparen können. So viel blabla im Vorfeld für nichts. Absolut keine Kaufempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    73 von 145 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sven L., 10.01.2023

    Als Buch bewertet

    Ich bin gespannt auf das Buch,es wird sicherlich sehr emotional. Desweiteren möchte ich etwas zu dem Kommentar von heike.s. sagen.man sollte einen Kommentar über das Buch hier schreiben,und nicht seine persönliche Meinung abgeben! Das ist unpassend.schade finde ich von Weltbild,das solche Kommentare veröffentlicht werden!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Romy H., 02.02.2023

    Als Buch bewertet

    Ich bin bekennender Harry Fan und finde das Buch mega!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke S., 01.02.2023

    Als eBook bewertet

    Habe ich bis heute noch nicht erhalten obwohl ich es im vorraus bezahlt habe. Bezahlt am 18.01.2023 bestellt am18.01.2023

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    38 von 251 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    R.T., 30.10.2022

    Als Buch bewertet

    Buch ist OK
    Trift auch die Weissagung von Nostradamus bein Britischen Königshaus zu??

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    60 von 242 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike S., 09.01.2023

    Als eBook bewertet

    Was soll man dazu sagen !
    Ich finde ,es sehr traurig und das Brüdern so miteinander umgehen.
    Der eine schwätzt ..
    Ach wie traurig alles ist und der andere Bruder schweigt.
    Jetzt wo die Queen tot ist...packt man aus.
    Ist Prince Harry nicht wie die Meute von Paparazzi?
    Er möchte Versöhnung...wie soll das gehen ?
    Für mich ist es ..
    Er muss jetzt Geld verdienen und was liegt nicht Nahe !
    Man schreibt mit 38 Jahren eine Biographie.
    Hoffentlich bereut er das ,in 2 Jahren nicht !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    36 von 91 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roswitha L., 10.01.2023

    Als Buch bewertet

    es ist nie schön wenn familienkrisen öffentlich ausgetragen werden.aber die royals stehen nun mal im öffentlichen mittelpunkt.
    mir gruselt eher davor,wieviel macht die medien mittlerweile haben.heute ein held und morgen treten sie mit füssen.
    harry war und ist immer eine tickende zeitbombe gewesen, der die vergangenheit nie aufgearbeit hat.resultat:jetzt explodiert er!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    9 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maria A., 14.01.2023

    Als eBook bewertet

    Das Buch kann ich nicht bewerten, da ich es nicht gelesen habe und mir sicherlich auch nicht kaufen werde.

    Dennoch wundere ich mich über 5* Bewertungen von einigen Kommentator/innen, welche das Druckwerk auch nur aus den Promotions für das Buch kennen, sprich nicht gelesen haben.
    Sorry, da kann ich mich nicht zurückhalten.
    Der 1* ist Pflicht, da sonst der Kommentar nicht angenommen wird. Normalerweise würde ich, da das Buch nicht gelesen, mich aus der Sternewertung raushalten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Margot R., 19.01.2023

    Als eBook bewertet

    habe mir das Leben von der königlichen Familie nicht so schlimm vorstellen können ,und es ist richtig das er,seine Frau und die Kinder nach Amerika gezogen sind.
    Was da beim lesen einem auffällt das er die richtige WAHRHEIT berichtet------------das war und ist für mich unvorstellbar.
    Und nur um das Königshaus ins rechte Licht zu rücken, oder als Königshaus super darstellen zu lassen??????????????
    Er ist im Jahr 2020 vom Mittelalter in eine neue Zeit angekommen,

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    0 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dagmar W., 27.01.2023

    Als Buch bewertet

    Kann ich. - noch! - nicht bewerten, da ich noch ein anderes uch lese! Aber gleich danach werde ich dieses Buch anfangen! Und meine Meinung mitteilen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    10 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja M., 15.01.2023

    Als Buch bewertet

    Mal Ehrlich, wieso soll ich mir so ein Buch kaufen und lesen, wenn Harry sagt: "Kommt drauf an wie gut ich mich erinnere und meine Erinnerungen sind nicht immer richtig". Also ich unterstütze ihn nicht mit meinem Geld und meiner Lebenszeit, sondern kaufe mir lieber Fantasyromane oder Krimis. Man hat dabei Spaß zu lesen, niemand kommt zu schaden und ich unterstütze keine Lügen von den beiden :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    34 von 82 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianne F., 12.01.2023

    Als Buch bewertet

    Das Buch sollte den Titel tragen:
    Selbst verschuldetes verkorkstes Leben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    9 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Isolde G., 14.01.2023

    Als Buch bewertet

    Das Buch hat 500 Seiten. Ich bin jetzt bei 200 Seiten. Mir ist nicht klar warum so eine Welle gemacht wird? Was ist so peinlich? Wo sind die Skandale? Krieg Krieg Krieg .. interessiert keinem!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    74 von 158 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte S., 08.01.2023

    Als eBook bewertet

    @R.T. - wieso können Sie am 30.10.22 schon einen Kommentar über das Buch abgeben, das erst am 10.01.23 erscheint? Oder steht das auch im Nostradamus?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja C., 27.01.2023

    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch selbst noch nicht gelesen, aber als Geschenk kam es super an. Die Lieferzeit war auch in Ordnung, wurde nachgeliefert. Stöbere gerne auf Weltbild, haben tolle Geschenke für jeden Geschmack und Anlass.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angela A., 29.01.2023

    Als Buch bewertet

    ich kann noch nicht viel schreiben da ich das Buch noch nicht zuende lesen konnte, aber was ich gelesen habe ,das begeistert mich, sehr schön geschrieben, aus der siecht wie es Harry erlebt hat

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein