5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Ewig jung mit Hyaluron

Eine Hyaluron-Behandlung ist DIE Wunderwaffe für eine schöne Haut

Eine Hyaluron-Behandlung entspannt und sorgt für einen straffenden Sofort-Effekt.

Eine Hyaluron-Behandlung ist DIE Wunderwaffe für eine schöne Haut

Unter den Wirkstoffen in Hautcremes, Seren und Masken ist Hyaluron besonders erfolgreich

Ein frisches und gepflegtes Äußeres ist zu jeder Zeit wichtig. Es gibt uns Selbstbewusstsein und sorgt für ein gutes Gefühl. Dafür nutzen wir täglich Pflegeprodukte für den ganzen Körper. Ganz besondere Aufmerksamkeit widmen Frauen (und auch immer mehr Männer) dabei ihrem Gesicht. Eine straffe, makellose Gesichtshaut ist das, was sich alle wünschen. Aber wir bleiben nun mal nicht ewig zwanzig. Mit den Jahren zeigen sich Fältchen und Falten. Das ist zwar tatsächlich nichts, wofür man sich schämen müsste, denn gerade Lachfältchen sind doch sehr charmant. Dennoch kann man deren Erscheinen ja ein wenig hinauszögern, deshalb nutzen die meisten Frauen die Angebote der Kosmetikindustrie, die ein jüngeres Aussehen, weniger Falten und ein gleichmäßigeres Hautbild versprechen. Als besondere Anti-Aging Wunderwaffe gilt dabei seit einigen Jahren die Hyaluronsäure. Viele Frauen setzen mit Vorliebe auf eine Hyaluron-Behandlung bei ihrer Kosmetikerin. Was macht diesen Wirkstoff so besonders?

Körpereigene Waffe für eine straffe Haut: Hyaluron

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff und sie wird überall im Körper gebraucht, beispielsweise in Knorpeln und Gelenkflüssigkeit. Ihr größtes Vorkommen hat sie im Bindegewebe der Haut (50 %). Hier sorgt sie für Elastizität und Spannkraft, indem sie Wasser bindet und eine Flüssigkeit schafft, die das umliegende Gewebe hydriert. Mit zunehmendem Alter nimmt der Hyaluron-Anteil in der Haut ab und als Folge lassen Spannkraft und Elastizität nach. Es bilden sich die ersten Fältchen, die mit den Jahren zu tieferen Falten werden (können). Wer etwas dagegen tun möchte, gibt seiner Haut einfach den Feuchtigkeitsbooster zurück – am besten mit einer Hyaluron-Behandlung von innen und außen.

Schönheitspflege bei Weltbild entdecken

Gönnen Sie sich eine Hyaluron-Behandlung: wirksam bis in die Tiefe

Hautcremes, Seren, Ampullen und Masken mit Hyaluron füllen die hauteigenen Feuchtigkeitsspeicher wieder auf und leisten so im natürlichen Alterungsprozess quasi Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei hat der Wirkstoff ein besonderes Talent: Eine Hyaluron-Behandlung hat sowohl in der oberen Hautschicht einen glättenden Soforteffekt zur Folge, als auch in tieferen Hautschichten, wo es die innere Feuchtigkeitsbalance positiv beeinflusst und damit Falten und Fältchen ein wenig „ausbügeln“ kann. **Als Serum oder Ampulle ist der Wirkstoff besonders gehaltvoll und kann als effektive Zusatzpflege zur täglichen Creme oder zwischendurch als Kur angewendet werden.

Tun Sie etwas für Ihre innere Schönheit

Hyaluron wird aber nicht nur als Wirkstoff in Cremes angeboten, man kann es auch einnehmen. Ob als Kapsel oder Drink – auch von innen tut der körpereigene Wirkstoff sein gutes Werk. Er trägt eingenommen nicht nur zur Straffung der Haut bei, sondern soll auch die Viskosität der Gelenkflüssigkeit erhöhen. Medizinisch bewiesen ist diese Wirksamkeit allerdings bisher nicht.

Konkurrenz für Botox

Last but not least läuft Hyaluron in der Faltenbehandlung inzwischen sogar Botox fast den Rang ab. Mit dem neuen Wundermittel lassen sich Falten und Fältchen auch unterspritzen. Da es sich bei Hyaluronsäure um einen körpereigenen Stoff, der im wesentlichen aus Wasser besteht, handelt, ist die Behandlung in den meisten Fällen gut verträglich. Gewünschter Effekt ist die Volumisierung des unterspritzten Hautgewebes. Diese raumfüllende Wirkung drückt Gewebeschichten aneinander, was zu Schwellungen führen kann, die aber reversibel sind. Dennoch Vorsicht: Man sollte darauf achten, dass bei einer Hyaluron-Behandlung mit Unterspritzungen immer ein hochwertiges Produkt verwendet wird. Minderwertige Präparate (erkennbar am günstigen Preis) können Nebenwirkungen haben, schnell Unverträglichkeiten hervorrufen und zu Wulsten oder schlimmstenfalls sogar zu Langzeitschäden führen.

Wenn Sie sich für Hyaluron für Ihre Gesichtspflege oder -behandlung entscheiden, wählen Sie am besten ein Qualitäts-Präparat, das den teureren Preis aber auch wert ist. Lassen Sie sich vor der Hyaluron-Behandlung mit Spritzen ausführlich beraten. Es ist Ihr Gesicht, dem Sie damit etwas Gutes tun wollen, und Ihr Gesicht ist immer Ihre sofort sichtbare Visitenkarte.

Gepflegt und schön sein - gewusst wie! Lesen Sie hier weiter:

Mit schönen Füßen durch den Sommer - Tipps und Tricks

Schöne Hände - gesunde Hände - Übungen und Pflegetipps

Sommerbräune bis in den Herbst - so geht's