Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies
vor 4 Tagen

Gewinnen Sie den neuen Fitzek!

Sebastian Fitzek geht neue Wege: "Der erste letzte Tag" ist kein Thriller, sondern ein Unterhaltungsroman, der nur so sprüht vor Wortwitz und guten Einfällen. Wir verlosen 10 vom Autor signierte Exemplare. Foto: © Gene Glover

Kein Thriller. Und trotzdem geht er unter die Haut! Der neue Roman von Sebastian Fitzek

Was wäre, wenn eine einzige Autofahrt unser Leben für immer verändern würde? Völlig unvorhergesehen findet sich der 32-jährige Livius plötzlich in genau so einer Situation wieder. Ein Roadtrip mit seiner Zufallsbekanntschaft Lea verändert seine Sicht aufs Leben fundamental. Deutschlands Bestsellerautor Nr. 1 hat atemlose Spannung gegen ganz viel Wortwitz, Charme und Tiefgang getauscht. Beim Schreiben von "Der erste letzte Tag" sei ihm klar geworden: "Dass mir in einer Zeit, in der wir ohnehin alle in einem Real-Time-Thriller leben, mehr der Sinn nach etwas stand, das einen hin und wieder auch mal zum Lachen bringt." 10 Glückspilze können den neuen Fitzek jetzt bei uns gewinnen.

Worum geht's in "Der erste letzte Tag"?

Kaum sitzt Livius im Flieger von München nach Berlin, wird er Zeuge einer Katastrophe: Eingequetscht beobachtet er, wie der Inhalt seines aufgeplatzten Koffers schutzlos und durchweicht vom Schnee auf dem Förderband landet. Er versucht sich zum Ausgang durchzukämpfen, als plötzlich auch noch der Kapitän verkündet, dass sämtliche Flüge aufgrund eines drohenden Schneesturms gestrichen werden. Plötzlich findet er sich mitten im Ansturm auf die Mietmagen wieder und – die Krönung seines Martyriums – muss sich den letzten verbliebenen mit einer anderen gestrandeten Passagierin teilen. Lea heißt seine neue, vom Schicksal bestimmte Beifahrerin. Für Livius, Deutsch- und Geschichtslehrer mit Ambitionen auf eine Autoren-Karriere, ist sie ein wandelndes Klischee: eine Mischung aus "Tofu-Terroristin" und hippem Berliner-Mitte-Girl mit extra großer Klappe. Was er nicht wissen kann: Sein Roadtrip mit Lea ist der erste Tag vom Rest eines neuen Lebens.

Gewinnspiel:

Wir verlosen 10 signierte Exemplare des neuen Romans von Sebastian Fitzek: "Der erste letzte Tag".

Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. Mai 2021. Füllen Sie dazu einfach das Teilnahmeformular aus und machen Sie mit. Wir drücken die Daumen.

Teilnahmeformular:

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 30.05.2021. Mitarbeiter der Weltbild GmbH & Co. KG, Weltbild Verlag GmbH und deren Angehörige sind von der Verlosung ausgeschlossen. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Die Gewinner werden durch Losverfahren nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Sämtliche Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und im Weltbild Magazin veröffentlicht. Mit Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie im Gewinnfall Ihr Einverständnis mit der Veröffentlichung Ihres Vornamens und dem Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens. Widerrufen Sie Ihr Einverständnis, werden Sie aus der Verlosung genommen. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Benachrichtigung, verfällt der Anspruch endgültig. Es wird erneut ausgelost. Eine Teilnahme ist von einer Bestellung unabhängig. Eine Bestellung hat keinen Einfluss auf die Gewinnchance. Eine Barauszahlung oder Kontogutschrift des Gewinns ist ausgeschlossen. Datenschutz: Ihre mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzhinweise unter weltbild.de/datenschutz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Veranstalter des Gewinnspiels ist länderübergreifend die Weltbild GmbH & Co. KG, Werner-von-Siemens-Str. 1, 86159 Augsburg.

Spannung und Unterhaltung bei Weltbild entdecken