Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Unsere Buchtipps des Monats

Besondere Bücher ausgewählt von der Weltbild Buchredaktion

Manuela Wegner, Weltbild-Buchredaktion:

"Ein heißer Buchtipp für kalte Wintertage!

Nora Roberts hat in dieser Trilogie den Geist von Boonsboro bis ins Detail eingefangen, man fühlt sich in jedem Band als direkter Zuschauer der Geschichte und wird auf eine Reise in die kleine Stadt in Maryland am Fuß des South Mountain entführt.

Das historische Hotel hat Krieg und Frieden, verschiedene Besitzer und sogar – wie es heißt – ein paar Geister überstanden. Doch nun haben sich die Montgomery-Brüder Beckett, Owen und Ryder zusammen mit ihrer Mutter Justine des alten Hauses angenommen, um es in ein gemütliches Bed & Breakfast zu verwandeln. Was steckt noch in den alten Mauern des Hotels außer- Glaube, Liebe und Hoffnung und woher kommt der betörende Duft nach Geißblatt in einem unbewohnten Zimmer des Hotels?

Lassen Sie sich überraschen und bleiben Sie gesund!"

Nora Roberts - Blüten-Trilogie
Nur bei Weltbild: alle Bände im preisgünstigen Paket! (Sonderausgabe in anderer Ausstattung)

Rosenzauber Beckett Montgomery liebt seine Heimatstadt Boonsboro, wo er zusammen mit seinen beiden Brüdern begonnen hat, ein altes Hotel in ein modernes Bed & Breakfast umzubauen. Vor allem aber liebt er Clare Brewster, die nach dem Tod ihres Mannes nach Boonsboro zurückgekehrt ist und dort die Buchhandlung führt. Beckett hat es nie gewagt, Clare seine Gefühle zu offenbaren. Doch als die Eröffnung des BoonsBoro Inn näher rückt, fasst er schließlich Mut und bietet Clare eine private Führung an – denn jedes Zimmer ist nach einem großen Liebespaar benannt. Und tatsächlich scheint seine Idee die Bücherliebhaberin zu verzaubern. Aber Beckett ist nicht der Einzige, der Clares Herz gewinnen möchte … Der Auftakt der hinreißenden Blüten-Trilogie

Lilienträume Listen, Pläne, Termine – Owen Montgomery hat alles im Griff. Zumindest beruflich. Der Umbau des alten Hotels, den er zusammen mit seinen Brüdern Beckett und Ryder und ihrer Mutter Justine in Angriff genommen hat, geht gut voran und auch sonst läuft in seinem Leben alles wie geplant. Doch es gibt eine Person, die bisher auf keiner seiner Listen auftauchte: seine Jugendliebe Avery MacTavish. Der Rotschopf schleicht sich immer öfter in seine Gedanken, die sich doch eigentlich mit Inneneinrichtungen und der großen Eröffnung des BoonsBoro Inn beschäftigen sollten. Ist seine erste große Liebe vielleicht die Liebe seines Lebens? Der zweite Band der Blüten-Trilogie – inspiriert von der Stadt, die die Autorin liebt

Fliedernächte Harte Schale, weicher Kern – das ist Ryder Montgomery. Der attraktive Bauunternehmer ist einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt – die Frauen liegen ihm zu Füßen. Nur Hope Beaumont, die Direktorin seines Hotels, zeigt sich unbeeindruckt von ihm. Doch lange ist auch sie gegen Ryders rauen Charme nicht gefeit, und nach einem Kuss an Silvester knistert es gewaltig zwischen den beiden. Doch dann wird die schöne junge Frau von ihrer Vergangenheit eingeholt. Hope so verletzlich zu sehen, ruft einen Beschützerinstinkt in Ryder hervor, mit dem er nie gerechnet hätte, und er merkt, wie viel sie ihm inzwischen bedeutet … Der abschließende Band der Blüten-Trilogie um die Brüder Montgomery und ihre Leidenschaften

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Ein Buch mit einem ungewöhnlichen Titel, der mich an einen historischen Roman erinnert, ist die Thriller-Sensation aus Finnland? Davon musste ich mich selbst überzeugen und kann hiermit sagen: Ja! Der Thriller erscheint zu Recht in über 35 Ländern und soll verfilmt werden, denn beim Lesen sieht man die Szenen förmlich vor sich.

Finnland im Februar, eisig, kalt und düster. Die junge Kommissarin Jessica wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen, das Haus des Bestseller-Autors Roger Koponen. Der ist derzeit mit seiner „Hexenjagd“-Trilogie auf Lesereise, während seine Frau daheim ermordet wird. Wie sich später herausstellt, nach Vorbild seiner eigenen Thriller. Und Maria Koponen bleibt nicht das einzige Opfer. Gänsehaut hatte ich bei Mordopfer Nummer 2, eine junge Frau, die auf dem See nahe dem Koponen-Grundstück unter der zugefrorenen Oberfläche gefunden wird. Max Seeck erschafft eindringliche Bilder, eine beklemmende Atmosphäre und erzählt seine Geschichte mit hohem Tempo und vielen Wendungen und Überraschungen, nicht für die Kommissarin und ihr Team, sondern auch für den Leser. Ich freue mich, mehr von diesem Autor zu lesen."

Max Seeck - Hexenjäger

Der Mörder geht nach einem perfiden Plan vor: Detailgetreu stellt er die Morde einer Bestseller-Trilogie nach. Und die sind äußerst brutal und erinnern an mittelalterliche Foltermethoden. Die Opfer - allesamt Frauen. Ist ein Fan der Trilogie durchgedreht? Kommissarin Jessica Niemi und ihr Team ermitteln unter Hochdruck, doch der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ihnen klar wird, dass die Opfer Jessica Niemi erschreckend ähnlich sehen ...

Zum Buch

Yvonne Tiedt, Weltbild-Buchredaktion:

"Sylvia Deloys Roman ist ein echter Gute-Laune-Garant! Ein bisschen erinnert er mich an die Bücher Petra Hülsmanns: mit warmherzigem Humor und erfrischender Komik, aber auch mit viel Gefühl und einer sympathischen Heldin – Marie –, die ich auf Anhieb mochte. Was den Roman für mich ganz besonders macht: Die Autorin schafft es wunderbar, die urige Atmosphäre in Köln-Nippes zu schildern, einem der liebenswertesten „Veedel“ der Domstadt, wo jeder jeden kennt. Hier kämpft Marie um das kleine Restaurant ihrer Eltern – unterstützt von ihren treuen Nippeser Freunden, ihrer Chefin, einer resoluten Brauhauswirtin, und von Anton, ihrem „Exfreund“, mit dem es eigentlich aus und vorbei ist … oder?"

Sylvia Deloy - Auch die große Liebe fängt mal klein an

Für Köchin Marie gibt es nichts Schöneres, als ihre Gäste zu verwöhnen. Doch nun muss sie ihr kleines, aber feines Restaurant in Köln schließen. Dabei führt sie es schon in dritter Generation! Und da gibt es noch ein Problem: Wie soll sie ihrem geliebten Opa beibringen, dass sein Lebenswerk am Ende ist? Für Marie steht fest: Das "Petite Pauline" wird wiedereröffnet, und zwar so schnell wie möglich.Um die Schulden zu bezahlen, heuert sie kurzentschlossen in einem Brauhaus an. Zu ihrem Schreck trifft sie dort auf ihren Verflossenen Anton. Auch der ist alles andere als begeistert über das unerwartete Wiedersehen. Doch die trubelige Großküche lässt ihnen keine Wahl: Sie werden zusammenarbeiten müssen. Und plötzlich lernt Marie an Anton ganz neue Seiten kennen, die ihr wider Erwarten gut gefallen ...Ein Roman darüber, dass man nie den Mut verlieren sollte, nicht im Leben und erst recht nicht in der Liebe.

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Bei dem Cover und Titel hatte ich eigentlich ein Gefühl, was mich im Inhalt erwartet – umso überraschter war ich bei der Lektüre, dass die Geschichte aus Sicht des zwölfjährigen Elijah erzählt wird. Der lebt mit seinen Eltern in einem einsam gelegenen Cottage nahe einem Wald, den Elijah den „Mädchenwald“ nennt. Denn dort in einer verlassenen Hütte ist ein Mädchen eingesperrt – welches verzweifelt versucht, mit Elijah Kontakt aufzunehmen und zu fliehen. Eine spannende Geschichte, die mir eine schlaflose Nacht bescherte."

Sam Lloyd - Der Mädchenwald

...und auch so bitterkalt.Auf dem Weg zum Jugendschachturnier wird die 13-jährige Elissa entführt. Als sie erwacht, liegt sie in einem dunklen Keller. Ihre Situation scheint aussichtslos - bis Elijah ihr Verlies entdeckt und sie heimlich zu besuchen beginnt.Elijah ist ein Einzelgänger, der mit seinen Eltern in einer abgeschiedenen Hütte im Wald lebt. Er kennt keine Handys und kein Internet, aber er weiß, es ist nicht richtig, dass Elissa gefangen gehalten wird; er weiß, er sollte jemandem davon erzählen. Aber er weiß auch, dass sein Leben aus den Fugen geraten wird, wenn die Wahrheit ans Licht kommt. Denn Elissa ist nicht die erste, die in den Mädchenwald gebracht wurde.Während draußen die Polizistin DI MacCullagh alle Hebel in Bewegung setzt, um das Mädchen zu finden, erkennt Elissa, dass ihr nur mit Elijahs Hilfe die Flucht gelingen kann. Doch der Junge ist sehr viel cleverer, als er zu sein vorgibt. Und er hat längst begonnen, das Spiel nach seinen Regeln zu spielen...

Zum Buch

Martin Michaud, Weltbild-Buchredaktion:

"Kanada kannte ich bisher noch nicht als Krimiland. Daher war ich sehr neugierig auf diesen ersten Band der Montreal-Thriller von Martin Michaud, der in seiner Heimat mittlerweile zu den Star-Autoren gehört. Das Ermittlerduo Victor Lessard und Jacinthe Taillon untersuchen den Mord an einer Psychologin, die mit einem mittelalterlichen Folterinstrument grausam hingerichtet wurde. Ein verschwundener Rechtsanwalt und der Selbstmord eines Obdachlosen scheinen mit diesem Verbrechen in Verbindung zu stehen, aber es dauert lange, bis Victor und Jacinthe den Zusammenhang finden. Montreal im Dezember ist bitterkalt und tief verschneit und die Unmenschlichkeit der Verschwörung, die die Ermittler aufdecken, lässt den Lesern das Blut in den Ader gefrieren. Ein raffinierter, temporeicher Thriller, der mich an die Millenium-Reihe von Stig Larsson erinnert hat. Die Fernsehverfilmung können Sie übrigens nächstes Frühjahr im ZDF sehen."

Martin Michaud - Aus dem Schatten des Vergessens

Der Krimi-Bestseller aus KanadaMontreal, heute: Am Tag vor Weihnachten wird Judith Harper, eine renommierte Psychologin, auf grausame Weise umgebracht. Zur gleichen Zeit verschwindet Nathan Lawson, ein angesehener Anwalt, nachdem er in Panik Dokumente auf einem Friedhof vergraben hat. Wenig später stürzt sich ein Obdachloser von einem Wolkenkratzer. Im Mantel des Obdachlosen: die Brieftaschen von Harper und Lawson. Als Sergent-Détective Victor Lessard, der selbst ein Getriebener ist, gemeinsam mit seiner Partnerin Jacinthe Taillon die Ermittlungen aufnimmt, wird den beiden eine verstörende Aufnahme zugespielt, auf der die Stimme von Lee Harvey Oswald zu hören ist, dem Mann, der einst J. F. Kennedy erschoss und der jetzt aus dem Grab zu ihnen spricht. Lessard und Taillon stehen vor einem Fall, der sie in die dunkelsten Abgründe sowohl der menschlichen Seele als auch der amerikanischen Geschichte führt.

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"„Frostgrab“ ist wieder ein Titel mit Sogwirkung für mich: Die ehemalige Profi-Snowboarderin Milla wird in einen alten Berggasthof auf einem Gletscher eingeladen – zusammen mit vier Mitgliedern ihrer damaligen Clique. 10 Jahre zuvor verschwand hier ihre gemeinsame Freundin Saskia – und jeder der Vier hatte ein Motiv. Abgeschnitten in eisiger Höhe beginnt die Suche nach der Wahrheit – absolut spannend, voller Wendungen und einer ordentlichen Gänsehaut beim Lesen."

Allie Reynolds - Frostgrab

Die Snowboarderin Milla trifft auf einer einsamen Lodge in den französischen Alpen ihre Clique von früher wieder. An diesem Ort haben sie vor zehn Jahren gemeinsam trainiert, bis eine Tragödie alles zunichtemachte. Doch was Milla als harmloses Wiedersehen ansah, entwickelt sich schnell zum gnadenlosen Psychospiel. Plötzlich sind die Handys verschwunden, und die Seilbahn steht still. Dann ist der Erste von ihnen tot. Die eisige Bergspitze droht zum Grab für sie alle zu werden, wenn sie nicht ihr düsterstes Geheimnis offenbaren. Und jeder hat etwas zu verbergen. Besonders Milla.

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Bei diesem Buch hat mich als erstes das Covermotiv neugierig gemacht, ungewöhnlich für einen Krimi, aber für mich nach der Lektüre doch passend. Die Hauptfigur Laura ist nach einer gescheiterten Affäre bei ihrer Schwester Rosie eingezogen, die mit ihrem Mann Joe in ihrer Heimatstadt geblieben ist. Obwohl der Leser nur in Rückblenden von Rosies und Lauras Vergangenheit erfährt, spürt man schnell, dass Laura sich in ihrem Leben wie ein eingesperrter Vogel fühlt. Gefangen in den Erwartungen, die andere an sie stellen, aber auch gefangen in der Vergangenheit, die ihr momentanes Leben immer noch überschattet. Da kommt ihr ein Blind Date mit einem gut aussehenden Mann gerade recht. Doch nach diesem Date kommt Laura nicht nach Hause. Und damit nimmt der Krimi Fahrt auf: Als Leser folgt man Rosie auf der Suche nach ihrer Schwester und man erfährt, wie der Abend für Laura verlaufen ist. Am Ende kommen alle Handlungsstränge gut und plausibel zusammen und münden in einem überraschenden Showdown."

Wendy Walker - Die Nacht zuvor
Ist sie Opfer - oder Täterin?

Rosie und Laura sind so verschieden, wie zwei Schwestern nur sein können. Doch sie haben sich ihr Leben lang aufeinander verlassen können. Als Laura nach einem Blind Date spurlos verschwindet, setzt Rosie alles daran, sie zu finden. Irgendetwas muss bei diesem Date furchtbar schiefgegangen sein. Ist Laura in Gefahr - oder auf der Flucht, weil sie selbst etwas Schreckliches getan hat? Denn Laura stand schon einmal unter Verdacht, einen Mord begangen zu haben. Damals fand man keine Beweise gegen sie. Aber die Zweifel blieben. Auch bei Rosie

Zum Buch

Der Tod hat immer Hauptsaison

Susanne Hanika

4.5 Sterne
(16)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Töte für mich

David Jackson

4.5 Sterne
(19)
Buch

3.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Mord mit Seeblick

Silke Porath, Sören Prescher

3.5 Sterne
(16)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Wehe dem, der Böses tut

Lisa Jackson

4.5 Sterne
(3)
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Puppenjagd

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(202)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Als Luca verschwand

Petra Hammesfahr

4.5 Sterne
(11)
Buch

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2018
lieferbar

Eifersucht

Andreas Föhr

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2018
lieferbar

Brennende Lügen

Rick Mofina

3 Sterne
(13)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2018
lieferbar

Blutzeuge

Tess Gerritsen

4.5 Sterne
(13)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Kalte Lügen

Julia Bernard

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2021
lieferbar

Eiskalte Küsse

Lisa Jackson

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2020
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Das Böse in euch

Rhena Weiß

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2020
lieferbar

Die Wächter

John Grisham

5 Sterne
(4)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar

Der liebevolle Mörder

J. D. Robb

5 Sterne
(5)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Der Klang des Irrglöckleins

Nadine Stenglein

4 Sterne
(11)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar

Trügerische Ruhe/ In der Schwebe

Tess Gerritsen

4.5 Sterne
(3)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Fred Abel-Reihe (Zerschunden/Zersetzt/Zerbrochen)

Michael Tsokos, Andreas Gößling

4.5 Sterne
(24)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2020
lieferbar

Lazarus

Lars Kepler

5 Sterne
(5)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2019
lieferbar

Oregon-Package 4 Bände

Lisa Jackson, Nancy Bush

4.5 Sterne
(10)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2019
lieferbar

Die verstummte Frau

Karin Slaughter

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar

Eisbach / Eishaus

Nadine Petersen

5 Sterne
(1)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar

Rosskur / Gnadenhof / Landpartie

Jürgen Seibold

5 Sterne
(3)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Tödliche Beute/ Killeralgen/ Packeis

Clive Cussler, Paul Kemprecos

4.5 Sterne
(5)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar

Das Böse liegt so nah

Andrea Kane

4.5 Sterne
(3)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.09.2020
lieferbar

Die Toten von Lindau

Thomas J. Fraunhoffer

5 Sterne
(3)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2020
lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2020
lieferbar

Schwarzes Watt / Kalte See

Hendrik Berg

4.5 Sterne
(9)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2020
lieferbar

Ein dunkles Spiel

Britta Habekost

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2020
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Henkersmarie

Astrid Fritz

4 Sterne
(7)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Die Frauen von Ballycastle

Sandra Binder

4.5 Sterne
(10)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

In Zeiten der Liebe und des Krieges

Michael Wallner

2 Sterne
(1)
Buch

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2018
lieferbar

Das kleine Haus am Wald

Amanda Kissel

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar

Mathilda oder Irgendwer stirbt immer

Dora Heldt

3.5 Sterne
(3)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2021
lieferbar

Das Mädchen aus Somerset

Lesley Pearse

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Die Perlenprinzessin Band 2

Iny Lorentz

5 Sterne
(2)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Das Lied der weißen Wölfin

Claire Bouvier

5 Sterne
(1)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Mit dem Schlitten auf Wolke sieben

Jenny Hale

4.5 Sterne
(12)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.09.2020
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Weihnachten in Willow Creek

Christopher Ross

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2020
lieferbar

Vier Pfoten retten Weihnachten

Petra Schier

4.5 Sterne
(12)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Dunkle Macht der Leidenschaft

Chistine Feehan

5 Sterne
(9)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Der Fluch der Rose

Iny Lorentz

4.5 Sterne
(14)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Das Weihnachtsherz

Angelika Schwarzhuber

4.5 Sterne
(8)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2020
lieferbar

Ostpreußen Saga Band 1-3

Ulrike Renk

4.5 Sterne
(4)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2020
lieferbar

Die Fleury-Saga - 4 Bände

Daniel Wolf

5 Sterne
(7)
Buch

24.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar

Die Sündenheilerin-Trilogie

Melanie Metzenthin

5 Sterne
(8)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Marry me, now

Freya Miles, Nadine Kapp

4 Sterne
(1)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar

Die Gräfin ohne Land

Luisa Frey

5 Sterne
(1)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Das Geheimnis von Ardmore Castle

Constanze Wilken

5 Sterne
(1)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar

Ich knittere nicht, ich lache nur

Thomas Letocha

4 Sterne
(6)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2020
lieferbar

Liebe voll verplant

Martina Gercke

5 Sterne
(3)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2020
lieferbar