GRATIS¹ Geschenk für Sie!
Gleich Code kopieren:

Unsere Buchtipps des Monats

Besondere Bücher ausgewählt von der Weltbild Buchredaktion

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Meine Begeisterung für gute skandinavische Thriller kennen Sie ja bereits. Im aktuellen Krimi-Tipp nimmt uns Autor Ulf Kvensler mit in den Nationalpark Sarek. Aufgrund seiner Abgeschiedenheit im Norden Schwedens gilt das Gebiet heute als eine der letzten Wildnisse Europas – perfekt für einen Thriller! Das Paar Anna und Henrik sowie ihre gemeinsame Freundin Milena wandern einmal im Jahr gemeinsam. In diesem Jahr kommt überraschend Milenas neuer Freund Jacob dazu und überzeugt die Gruppe, die Tour in das einsame Sarek-Gebiet zu verlegen. Anwältin Anna misstraut Jacob sofort, meint sie ihn doch als Gewalttäter aus einem früheren Fall wiederzuerkennen. Bald zeigt sich, dass Jacob schnell aufbrausend ist und durch seine Aggressionen in der Gruppe für Unruhe sorgt. Auch die bestehende Beziehung zwischen Anna und Henrik und die Freundschaft zu Milena wird immer mehr von Vorwürfen und Streitigkeiten belastet. Mitten in der Wildnis ohne Kontakt nach außen spitzt sich die Situation immer mehr zu bis der erste stirbt. Spannend wird die Geschichte in Rückblenden von Anna erzählt und das Ende sorgt für Überraschung!"

Ulf Kvensler - Der Ausflug. Nur einer kehrt zurück Vier Freunde. Eine Wanderung. Und die tödliche Weite Nordschwedens...

Jeden Sommer fahren die Anwältin Anna, ihr Verlobter Henrik und ihre beste Freundin Melina in den Norden Schwedens, um beim Wandern in der wilden Natur den Stockholmer Alltag zu vergessen. Doch dieses Jahr hat sich Melinas neuer Freund, Jakob, der Gruppe angeschlossen. Er schlägt vor, von der ursprünglichen Route abzuweichen und stattdessen in den wilden, einsamen Nationalpark Sarek zu wandern. Schon bald wird klar, dass die Tour alles andere wird als ein gemütlicher Ausflug unter Freunden. Jakob stiftet die Gruppe zu immer weiteren, gefährlicheren Herausforderungen an. Auch die Dynamik zwischen ihnen ändert sich - lang unterdrückte Vorwürfe und Geheimnisse kommen ans Licht, die Nerven liegen blank. Bald geht es nur noch um eines: Wer wird nach Hause zurückkehren?

Der Nr.-1-Bestseller aus Schweden: Atemberaubende Spannung vor der beeindruckenden Kulisse von Europas letzter unberührter Wildnis. Ausgezeichnet mit dem Swedish Crime Writers Award.

Mit farbigem Buchschnitt nur in limitierter Auflage! Es wird je nach Verfügbarkeit mit oder ohne Farbschnitt geliefert.

Zum Buch

Janina Kliche, Weltbild-Buchredaktion:

"Viele lassen sich in ihrer Freizeit in Escape Rooms einschließen und versuchen als Gruppe alle Rätsel zu lösen, um die Tür wieder öffnen zu können. Und auch für zu Hause gibt es inzwischen viele Escape Spiele. Ursula Poznanski treibt den Trend auf die Spitze und setzt in „Die Burg“ auch noch eine Künstliche Intelligenz (KI) ein. Mit deren Hilfe entstehen in der restaurierten Burg Greiffenau lebendige Szenarien, die sich ganz den Wünschen der Besucher anpassen lassen. Und da sind der Fantasie auch keine Grenzen gesetzt. Der Milliardär Nevio hat keine Kosten und Mühen gescheut und lässt die Burg kurz vor der großen Eröffnung von einer Gruppe ausgewählter Besucher testen. Was Anfangs noch als Spaß startet und die Gruppe überwältigt, führt schon bald in einen Alptraum. Denn am Ende geht die Tür nicht auf, sondern die KI beschließt, dass das Spiel noch längst nicht beendet ist. Nach dem Lesen dieses Thrillers werden sie Escape Rooms mit einem anderen Gefühl besuchen. Ich jedenfalls werde keinen mehr besuchen. Mich hat dieser Thriller gefesselt und auf jeder Seite konnte ich die Gefühle und Ängste der Gruppe spüren, was wirklich Gänsehaut verursacht hat. Ein grandioser Start ins neue Thrillerjahr!"

Ursula Poznanski - Die Burg Willkommen zu einem mörderischen Escape Game: Der KI-Thriller »Die Burg« von Bestseller-Autorin Ursula Poznanski kombiniert Mittelalter-Atmosphäre mit einem top-aktuellen KI-Szenario zu Nervenkitzel, der atemlos macht!

Es hat ihn buchstäblich Unsummen gekostet - doch Milliardär Nevio hat die halbverfallene Burg Greiffenau nicht nur einfach instandsetzen lassen: Die unterirdischen Geheimgänge, Gruften und Verliese wurden mithilfe modernster Technik zu einer einzigartigen Escape-Welt ausgebaut. Eine künstliche Intelligenz sorgt dafür, dass das Spiel auf jede Besuchergruppe individuell zugeschnitten ist. Ob mittelalterliche Festung, Vampirschloss oder Fantasywelt - Burg Greiffenau kann alles sein, was sich die Spieler wünschen. Um sein grandioses Werk zu testen, lädt Nevio eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Experten ein. Niemand ahnt, dass die KI längst beschlossen hat, ihr eigenes Spiel zu spielen. Und darin ist ein Happy End nicht vorgesehen.

Zum Buch
Mehr Lesetipps der Weltbild Buchredaktion
 
 
 
 
Mehr Filter Filter
Filter
1.021.341 Artikel
Buch (Kartoniert)

15.50

Vorbestellen
Erscheint am 31.03.2050
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Adventskalender - December Dreams. Ein Adventskalender,2 Audio-CD, MP3

Jennifer Benkau, Stefanie Hasse, Bianca Iosvioni, Alana Falk, Sandra Grauer, Jennifer Alice Jager, Julie Leuze, Kira Licht, Kim Nina Ocker, Marnie Schaefers, Claudia Siegmann, Rose Snow, Julia K. Stein, Stella Tack

4 Sterne
(2)
Hörbuch (CD)

15.50

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar
Hörbuch (CD)

17.50

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar

Pierre Niémans - 3 - Tag der Asche

Jean-Christophe Grangé

0 Sterne
Hörbuch (CD)

20.60

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar

Das verborgene Paradies,8 Audio-CD

Luca Di Fulvio

5 Sterne
(1)
Hörbuch (CD)

20.60

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar

Wand des Schweigens,2 Audio-CD, 2 MP3

Arnaldur Indriðason

0 Sterne
Hörbuch (CD)

20.60

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar
Hörbuch (CD)

20.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar

Hope's End,2 Audio-CD, MP3

Riley Sager

3 Sterne
(1)
Hörbuch (CD)

16.50

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 31.12.2049
lieferbar

Chasing Lakes

Katey Walter Anthony

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

22.80

Vorbestellen
Erscheint am 15.05.2027

Best Bike Rides Japan

Lonely Planet

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

21.50

Vorbestellen
Erscheint am 20.10.2026
Buch (Gebunden)

149.95

Vorbestellen
Erscheint am 31.12.2025

Der Hallux

Schuh Bertl

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

10.30

Vorbestellen
Erscheint am 24.09.2025
Voraussichtlich lieferbar ab 24.09.2025
Buch (Kartoniert)

18.60

Vorbestellen
Erscheint am 30.06.2025
Voraussichtlich lieferbar ab 30.06.2025

Good Relations

Janet Reibstein

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

13.40

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 15.04.2025
lieferbar

TRESCHER Reiseführer Tirol

Gunnar Strunz

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

19.50

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erscheint am 28.02.2025
lieferbar
Buch (Gebunden)

92.47

Vorbestellen
Erscheint am 23.02.2025

Abwassertechnik

Wilhelm Hosang, Wolfgang Bischof

0 Sterne
Buch (Gebunden)

61.63

Vorbestellen
Erscheint am 22.02.2025

Kurs Allgemeine Pathologie

Jessica Claus, Carsten Fechner, Annette Zimpfer, Andreas Erbersdobler

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

20.55

Vorbestellen
Erscheint am 22.02.2025

Versicherungsbilanzen

Werner Rockel, Elmar Helten, Peter Ott, Roman Sauer

0 Sterne
Buch (Gebunden)

92.60

Vorbestellen
Erscheint am 20.02.2025
Buch (Kartoniert)

5.70

Vorbestellen
Erscheint am 20.02.2025
Buch (Kartoniert)

7.20

Vorbestellen
Erscheint am 20.02.2025
Buch

17.50

Vorbestellen
Erscheint am 19.02.2025

Auf den Punkt - Mit wenigen Worten alles sagen

Jim VandeHei, Mike Allen, Roy Schwartz

0 Sterne
Taschenbuch

18.50

Vorbestellen
Erscheint am 19.02.2025
Buch (Gebunden)

19.60

Vorbestellen
Erscheint am 18.02.2025
Taschenbuch

21.60

Vorbestellen
Erscheint am 18.02.2025
Buch (Kartoniert)

69.95

Vorbestellen
Erscheint am 16.02.2025

Stalin und der Stalinismus

Jörg Baberowski

0 Sterne
Taschenbuch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 15.02.2025
Buch (Kartoniert)

38.10

Vorbestellen
Erscheint am 15.02.2025

C.H. Beck Paperback / Die schmutzigsten Scheidungstricks

Dirk M. Sprünken, Hanns Peter Faber

0 Sterne
Taschenbuch

10.30

Vorbestellen
Erscheint am 15.02.2025
Buch (Kartoniert)

16.40

Vorbestellen
Erscheint am 15.02.2025

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Bei diesem Titel hat mich sofort das Cover angesprochen. Als ich dann auf dem Klappentext die Stichworte „einsames Bergdorf“, „vermisste Wanderer“ und „dunkle Geheimnisse“ las, habe ich das Buch sofort voller Begeisterung auf den Lesestapel gepackt. Und ich bin nicht enttäuscht worden. „Der Pfad“ liest sich wirklich gut und zieht einen sofort in den Bann. Abbys eigene Geschichte bleibt bis zum Ende geheimnisvoll, trotzdem ist sie eine absolut sympathische Hauptfigur. Obwohl sie seit 10 Jahren in Cutter’s Pass lebt und zuverlässig das Hotel „Passage Inn“ führt, bleibt sie im Dorf eine Außenseiterin. Bekannt ist Cutter’s Pass nicht nur durch den Einstieg in den berühmten Appalachian Trail, sondern auch durch verschiedene Vermisstenfälle. Und obwohl Abby bei jüngeren Fällen schon vor Ort war, beginnt sie erst mit dem Auftauchen von Trey, dessen Bruder vor 3 Jahren im Ort verschwand, nachzuforschen. Und stellt schnell fest, dass viele Bewohner etwas zu verbergen haben und dass sie niemandem trauen kann. Und auch als Leser wird man erst zum grandiosen Showdown erlöst. Klare Empfehlung von mir!"

Megan Miranda - Der Pfad Ein gefährlicher Pfad in den Bergen. Sieben verschwundene Menschen. Ein Dorf, das sich in Schweigen hüllt.

Ein abgeschiedenes Dorf im Schatten mächtiger Berggipfel: Seit zehn Jahren lebt Abby in Cutter's Pass, North Carolina. Längst fühlt sie sich heimisch, obwohl der eigentlich so idyllische Ort ein düsteres Geheimnis hütet - seit Jahren verschwinden hier Wanderer spurlos im Gebirge. Als wäre der Ort verflucht. Dann taucht in einer stürmischen Gewitternacht plötzlich ein Fremder in Cutter's Pass auf: Trey West ist gekommen, um herauszufinden, was damals mit seinem Bruder geschah. Denn auch er kehrte von jenem berüchtigten Pfad in die Wildnis niemals zurück. Je tiefer sich Abby in Treys Recherchen hineinziehen lässt, desto deutlicher merkt sie, wie die Dorfbewohner zusammenrücken und eine Mauer des Schweigens um sich errichten. Und bald muss sich Abby fragen, wie gut sie ihre Nachbarn tatsächlich kennt - und ob die Gefahr wirklich in den Bergen lauert. Oder nicht vielleicht dort, wo man sich eigentlich in Sicherheit wähnt ...

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Wenn Politiker mit Autoren zusammen ein Buch schreiben, muss das nicht zwangsläufig gut werden. Doch es geht auch anders: das vorliegende Buch von Ragnar Jónasson und Katrín Jakobsdóttir, seit 2017 Premierministerin von Island, ist für mich ein gelungener nordischer Krimi mit viel Lesespaß. Ausgangspunkt der Handlung ist das Verschwinden der 15-jährigen Lara, die 1956 auf einer Insel vor Reykjavík bei einem reichen Ehepaar als Haushaltshilfe arbeitet. Ihr ungeklärtes Schicksal beschäftigt auch 30 Jahre später noch ganz Island. Der junge Journalist Valur rollt mit Hilfe seiner Schwester Sunna den Fall „Lara“ wieder auf, sehr zum Missfallen von Laras damaligen Arbeitgebern und deren Freunden - allesamt mittlerweile in einflussreichen Positionen der isländischen Gesellschaft. Die Geschichte spielt 1986, was ich aber überhaupt nicht störend empfand. Die politische Weltlage und zeitgeschichtliche Ereignisse sind für die konkrete Handlung nicht ausschlaggebend, beschreiben aber das Lebensgefühl im Land. Interessant für mich war beim Lesen die „Zeitreise“ in eine Welt ohne Internet und Handy, das hat richtig Spaß gemacht und überrascht. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen!"

Ragnar Jónasson, Katrín Jakobsdóttir - Reykjavík

Im August 1956 verschwindet die fünfzehnjährige Lára. Sie hat in ihren Sommerferien als Haushaltshilfe auf einer beschaulichen Insel südlich von Reykjavík gearbeitet _ bis sie eines Tages wie vom Erdboden verschluckt ist. Das tragische Ereignis wird zu Islands berühmtestem ungelösten Fall. Dreißig Jahre später geht der Journalist Valur kurz vor dem brisanten Gipfel zwischen Ronald Reagan und Michail Gorbatschow in Reykjavík einer neuen Spur im Fall Lára nach und riskiert damit sein Leben. Denn wenn Lára vor 30 Jahren Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, dann hätte der Mörder gerade jetzt genug Gründe, erneut zuzuschlagen ...

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Kennen Sie dieses ungute Gefühl bei Büchern, Serien oder Filmen, wo Sie die ganze Zeit ahnen, etwas stimmt nicht und Sie rufen gedanklich den Helden zu „Geht da nicht rein“ oder „Vertrau dem nicht“? „The Institution“ verschafft Ihnen auf 450 Seiten genau dieses Gefühl und treibt einen förmlich an, das Buch weiterzulesen – ein Traum für jeden Thriller-Fan! Handlungsort ist die „Parry-Institution“, eine Heilanstalt für geisteskranke Straftäter. Eine alte Festung mit drei Türmen, einsam gelegen am oberen Rand eines Staubeckens in den Bergen. In Turm 2 leben die Hochrisiko-Gefangenen, streng bewacht und ohne Aussicht auf Entlassung. Hier wird die schwangere Pflegerin Tara nachts ermordet, ihr Baby entführt. Eigentlich unmöglich auf einer geschlossenen Station! Profilerin Connie soll getarnt als Therapeutin bei Patienten und Personal ermitteln. Doch es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Als es einen weiteren Toten auf der Station gibt und ein Schneesturm auf die Festung trifft, eskaliert die Situation. Connie ist konfrontiert mit unberechenbaren Serienmördern, undurchsichtigen Ärzten und Pflegekräften und einem alten Haus mit vielen Verstecken. Spannung pur!"

Helen Fields - The Institution Eingesperrt mit den gefährlichsten Männern der Welt The Institution: Wenn man sie einmal betreten hat, gibt es kein Zurück!

In der geschlossenen Station eines Hochsicherheitsgefängnisses für psychisch kranke Verbrecher erschüttert ein Schrei die Nacht. Am nächsten Morgen wird die Leiche einer Krankenschwester gefunden und ihre Tochter wurde entführt.

Die Uhr tickt, denn das kleine Mädchen kann ohne medizinische Versorgung nur wenige Tage überleben. Die forensische Profilerin Dr. Connie Woolwine ist bekannt für ihre Fähigkeit, sich in die Psyche der Mörder hineinversetzen zu können. Jetzt muss sie sich undercover unter die gefährlichsten Männer der Welt mischen und ihr einzigartiges Gespür einsetzen, um das Mädchen zu finden - bevor es zu spät ist ...

Mit einer einmaligen Ermittlerin, die nicht zögert, das eigene Leben zu riskieren, um den Mörder zu finden ...

Zum Buch

Yvonne Tiedt, Weltbild-Buchredaktion:

"In letzter Zeit erscheinen in den Medien öfter Beiträge über einige Kindererholungsheime, in denen in den 1950er bis 1970er-Jahren grausame Erziehungsmethoden praktiziert wurden. Von einem solchen Heim handelt Luise Diekhoffs Roman. Hinter den Mauern des Hauses „Strandhafer“ auf der Insel Norderney verbergen sich dunkle Geheimnisse, müssen Kinder leiden. Ich fand die Geschichte umso haarsträubender und empörender, als ähnliche Dinge tatsächlich geschehen sind. Aber es gibt auch Hoffnung und mit der mutigen Hanna, die die Geheimnisse aufdeckt, eine tolle Heldin der Geschichte. Ein Roman, der mit viel Gefühl wie auch nervenaufreibender Spannung fesselt."

Luise Diekhoff - Gezeitenkinder

»Keine Sorge, ich weiß, was sie nötig haben, Hanna.« Warm umfassten die Finger der Heimleiterin Hannas Schulter, während sie sich zu ihr vorbeugte. »Eine starke Hand, die Ihnen hilft, sich einzufügen, den rechten Weg einzuhalten und vor allem die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir alle brauchen hier und da ein bisschen Führung.«

1962: Als die vierundzwanzigjährige Hanna nach Norderney kommt, um in einem Kindererholungsheim zu arbeiten, wird sie Zeugin unverhältnismäßig strenger Maßnahmen, die auf Misstrauen und Strafe statt auf Mitgefühl beruhen. Hanna erkennt rasch, dass dahinter kein Zufall, sondern ein System steckt, das seinen Ursprung tief im Nationalsozialismus hat. Das macht ihr auch Jan deutlich, ein junger Niederländer, der auf der Insel seine im Zweiten Weltkrieg verschleppte Tante sucht. Entschlossen stemmen sich die beiden gegen Angst und Stillschweigen.

Zum Buch

Janina Kliche, Weltbild-Buchredaktion:

"Seit Jahren habe ich mal wieder einen Vampirroman gelesen. Ihre Zeit schien vorbei, aber jetzt im Herbst tauchen sie wieder vermehrt in der Buchwelt auf. Florence ist eine Blutbraut. Das heißt sie steht dem Vampirkönig Benedict als lebende Blutbank zur Verfügung, wenn er sie braucht. Es kursieren die schlimmsten Geschichten im unterdrückten Volk der Menschen und so tritt auch Florence ihren Job eher mit Respekt statt Freude an. Dazu kommt ihre Mission: Sie soll den Vampirkönig töten, damit die Unterdrückung endet. Darauf wurde sie seit ihrer Geburt vorbereitet. Nach ein paar Wochen im Schloss muss sie feststellen: Nicht alle Gerüchte sind wahr und natürlich ist der Vampirkönig nicht so schrecklich wie gedacht. Ihr Herz steht ihrer Aufgabe immer mehr im Weg, je länger sie im Schloss lebt. Dies ist der Auftakt der ersten Fantasy Reihe von Marie Niehoff und was für einer. Vampire, Royals, große Gefühle und eine "Mission Impossible". Dies ist ein Buch, dass ich nur schwer aus der Hand legen konnte, weil die Autorin auf jeder Seite so packend schreibt. Das Ende hat mich schockiert und ich warte gespannt auf die Fortsetzung "The Queen will rise". Am Besten bestellen sie gleich beide Bände!"

Marie Niehoff - When The King Falls
Ich bin seine Auserwählte. Ich bin sein Schicksal. Ich bin sein Tod ...

London, Gegenwart. Seit Jahrhunderten herrschen die Vampire mit harter Hand über die Menschheit. Doch im Untergrund hat sich eine Rebellion gebildet. Eine Gruppe von Menschen, die nicht länger bereit ist, diese Unterdrückung hinzunehmen. Auch Florence ist Teil des Widerstands und wurde von Geburt an auf ihre bevorstehende Aufgabe vorbereitet. Mit ihr hat die Rebellion erstmals die Chance, eine Attentäterin ins Crimson Heart, das Schloss des Vampirkönigs, einzuschleusen. An jeder Wintersonnenwende wählt der König eine neue Blutbraut aus, von der er sich nähren wird. Und dieses Jahr gehört Florence zu den Kandidatinnen. Sie soll ihn dazu bringen, sich für sie zu entscheiden, sie zu begehren, ihr zu vertrauen. Und sie wird all das gegen ihn benutzen, um ihn zu töten. Es sei denn, ihr eigenes Herz verrät sie ......

Zum Buch

Stephanie Braun, Weltbild-Buchredaktion:

"Mein Krimi-Herbst startet mit diesem Island-Thriller und ich weiß, dass Sie Skandinavien ebenso lieben wie ich. Hildur ist eine ungewöhnliche aber sympathische Ermittlerin. Durch ihre Familiengeschichte ist sie schon früh auf sich allein gestellt. Nach einem Aufenthalt in Reykjavík ging sie zurück in die Westfjorde, eine schroffe Landschaft mit herzlichen Menschen. Doch schon bald erschüttert eine Reihe von Morden die Gegend. Mich hat vieles an dem Buch begeistert: Die Handlungsfäden, die so spannend zusammengeführt werden; die Figuren, neben Hildur ist Jakob ganz großartig; die beeindruckende Landschaft und die Tatsache, dass es bald einen zweiten Band gibt. Viel Spaß!"

Satu Rämö - Hildur. Die Spur im Fjord
Einst verschwanden ihre Schwestern spurlos. Jetzt leitet Hildur Rúnarsdóttir die Einheit für vermisste Kinder in den Westfjorden, und ihr altes Trauma holt sie wieder ein.

Sie surft auf den eisigen Wellen des Atlantiks, umgeben von der rauen Natur Islands, um ihren größten Schmerz zu vergessen. Was wurde aus ihren Schwestern, die seit über zwanzig Jahren vermisst werden? Diese Frage stellt sich Kriminalbeamtin Hildur Rúnarsdóttir jeden Tag, wenn sie als Leiterin der Einheit für vermisste Kinder in den abgelegenen Westfjorden unterwegs ist. Doch als eine Lawine die Gegend erschüttert und darunter ein Mann mit durchtrennter Kehle auftaucht, hat Hildur es schon bald mit einer Serie von grausamen Morden zu tun, die ihr alles abverlangt. Dabei ahnt sie nicht: Auch die Suche nach ihren Schwestern hat gerade erst begonnen ...

Zum Buch

Janina Kliche, Weltbild-Buchredaktion:

"Diesen Monat empfehle ich den Start einer neuen dänischen Thriller-Reihe. Im Mittelpunkt steht die Taskforce 14, eine dänische Spezialeinheit, die zu besonders grausamen Verbrechen hinzugezogen wird. In diesem ersten Band wird eine geklaute Leiche inszeniert auf einem Deich gefunden. Auf ihrer Brust das Wort „Grandberg“, der Name der mächtigsten Familie des Ortes und des örtlichen Polizeichefs. Und wäre das nicht schon brisant genug, enthüllt eine Schaufel im Boden neben der Leiche auch noch ein riesiges Massengrab. Natürlich wird der Polizeichef in die zweite Reihe verbannt und für seinen Geschmack auch von der hinzugerufenen Taskforce 14 nicht genügend einbezogen. Aber diese hat sowieso ihre ganz eigenen Ermittlungsmethoden. Während nach und nach die Leichen des Grabes identifiziert und die Grandbergs einer nach dem anderen vernommen werden, liest der Leser eine Parallelgeschichte über eine grausame Menschenhändlerbande in Rumänien. Wie das alles zusammenhängt enthüllt Thomas Bagger nach und nach ohne etwas vorwegzunehmen. Das Ende kommt mit einem Knall und unerwartet. Thomas Bagger ist die neue „coole“ Stimme des dänischen Krimis und wer weiß, vielleicht kommt er nach und nach an den Erfolg von Jussi Adler Olsen heran. Ich würde es ihm wünschen."

Thomas Bagger - NACHT. Die Toten von Jütland
Das Massengrab eines Serienmörders gibt mehr als einen Alptraum preis

»NACHT - Die Toten von Jütland« ist der 1. Teil der dänischen Thriller-Reihe um die Sonderermittler der Task Force 14, die in den düster-brutalen Fällen durch ihre ganz persönliche Hölle gehen müssen.

Ein grausiger Leichenfund schreckt das beschauliche Jütland im Süden Dänemarks auf. In die Brust des Toten, der aus dem Leichenschauhaus entwendet wurde, ist Grandberg eingeritzt, der Name der mächtigsten Familie im Dorf - und des örtlichen Polizeichefs. Und neben der Leiche steckt eine Schaufel im Boden, die ein mörderisches Geheimnis enthüllt: das Massengrab eines Serienkillers, der seine jungen Opfer mit kochender Milch verbrühte. Weil Kommissar William Grandberg wegen Befangenheit nicht selbst ermitteln darf, werden die Sonderermittler der Task Force 14 aus Kopenhagen geschickt: David Flugt, eben erst von einem traumatischen Undercover-Einsatz in Rumänien zurückgekehrt, und sein exzentrischer Kollege Lucas Stage. Was sie herausfinden, ist schlimmer als jeder Alptraum ...

Rasant, brutal, menschlich berührend und überraschend bis zum Finale: Der dänische Autor Thomas Bagger legt eine Thriller-Reihe vor, die vor allem die Fans düsterer skandinavischer Thriller à la Stieg Larsson oder Faber / Pedersen begeistern wird.

Zum Buch

Janina Kliche, Weltbild-Buchredaktion:

"Diesen Monat habe ich einen Krimitipp für alle, die es nicht ganz so blutig brauchen. Außerdem sind wir mal nicht in England oder Skandinavien, sondern in Tschechien. Ich persönlich habe noch nie einen Krimi gelesen, der dort spielt, daher war ich sehr neugierig.

Das schwedisches Ehepaar Sonja und Daniel will einen Neuanfang und kauft sich ein heruntergekommenes Weingut in Tschechien. Was idyllisch klingt, ist es natürlich nicht. Der Ort ist eher schweigsam und keiner weiß genaueres zum Gut, welches seit Jahrzehnten brachliegt. Im Keller finden die beiden nicht nur alte Weinflaschen, sondern auch eine Jungenleiche. Und kurz darauf wird eine Anwältin auf dem Grundstück ermordet aufgefunden und Daniel wird als Verdächtiger festgenommen. Sonja fängt an in der Vergangenheit zu wühlen, um die Unschuld ihres Mannes zu beweisen und stößt damit natürlicherweise nicht auf Gegenliebe. Tove Alsterdal lässt ein dunkles Kapitel der Vergangenheit lebendig werden: das Schicksal der Vertriebenen. Und so lesen Sie nicht nur einen spannenden Kriminalroman, sondern lernen ganz nebenbei noch viel über die deutsch-tschechische Geschichte."

Tove Alsterdal - Blinde Tunnel
Schwedens Spannungsstar Tove Alsterdal lässt ein dunkles Kapitel der Vergangenheit lebendig werden: das Schicksal der Vertriebenen. Bewegend, intelligent, herausragend erzählt.

Sonja und Daniel wollen ihre Ehe retten und erfüllen sich einen Traum: Das schwedische Paar kauft ein Weingut in Tschechien. Das Anwesen liegt seit dem Zweiten Weltkrieg brach, verströmt jedoch eine betörende Magie. Bei ihren Aufräumarbeiten entdecken sie ein Kellergewölbe mit Flaschen aus den Kriegsjahren. Und die mumifizierte Leiche eines Jungen mit weißer Armbinde. Die Polizei hat kein Interesse, der Sache nachzugehen, aber mithilfe der Anwältin Anna erfährt Sonja mehr über die bewegte Geschichte des Dorfes, die Annexion der Gebiete durch Hitler, das Leid der Bevölkerung. Doch dann wird Anna ermordet und Daniel als Verdächtiger verhaftet. Sonja begreift, dass der Schlüssel in der Vergangenheit liegen muss. Und dass manche Dinge für immer verborgen bleiben sollen.

Zum Buch
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2023
lieferbar

Todesfrist / Todesurteil / Todesmärchen

Andreas Gruber

5 Sterne
(2)
Weltbild Ausgabe

Statt 35.10 8

14.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 37.10 8

14.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 24.80 8

10.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2024
Weltbild Ausgabe

Statt 26.80 5

17.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2024

Das Mädchen im Eis

Robert Bryndza

0 Sterne
Weltbild Ausgabe

7.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 40.20 8

14.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

The Mayfly. Die Chemie des Bösen

James Hazel

5 Sterne
(2)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 21.60 8

9.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

Todespuzzle

Sonja Rüther

5 Sterne
(4)
Weltbild Ausgabe

10.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2023
lieferbar

Hungerstein

Petra E. Jörns

0 Sterne
Weltbild Ausgabe

9.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar

Teure Rache / Eve Dallas Bd. 47

J. D. Robb

5 Sterne
(3)
Weltbild Ausgabe

11.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2023
lieferbar

Im Schutz der Nacht

Nora Roberts

5 Sterne
(4)
Weltbild Ausgabe

Statt 21.60 5

15.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2023
lieferbar

Skin

Veit Etzold

4 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2023
lieferbar

Neuschnee / Sommernacht

Lucy Foley

4 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

Statt 21.70 8

9.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2023
lieferbar

Die kalte Sofie

Felicitas Gruber

5 Sterne
(4)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2023
lieferbar

Der Todesmeister

Thomas Elbel

5 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2023
lieferbar

Totengericht/ Sabine Kaufmann Bd. 4

Daniel Holbe

1 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

7.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2023
lieferbar

Agatha Raisin Bd. 1-3

M. C. Beaton

5 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

Statt 35.60 8

8.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2023
lieferbar

Blumentod

Maria Langner

0 Sterne
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2023
lieferbar

Mörderisches Hummelstich 2/ Hummelstich Bd. 4-6

Katharina Schendel

4.5 Sterne
(3)
Weltbild Ausgabe

8.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2023
lieferbar

Wie aus dem Nichts

Sabine Kornbichler

0 Sterne
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2023
lieferbar

In den Fängen des Waldes

Sarah Koch

5 Sterne
(3)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 20.60 8

9.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2023
lieferbar

Lügengift

Michelle Adams

4.5 Sterne
(3)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 05.05.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 20.60 8

9.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2023
lieferbar

Wer stirbt schon gern in Lederhosen?

Markus Steiner

4.5 Sterne
(8)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 40.20 8

20.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2024

Atlas. Die Geschichte von Pa Salt

Lucinda Riley, Harry Whittaker

4.5 Sterne
(48)
Weltbild Ausgabe

Statt 24.70 5

16.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2024
lieferbar

Schottischer Honig

Pippa Arden

4.5 Sterne
(2)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

10.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2024
lieferbar

Ein Geheimnis in Pommern

Eva Seifert

5 Sterne
(1)
Weltbild Ausgabe

11.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.01.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 41.00 8

14.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

16.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2023
lieferbar

Die Begine von Ulm -Package

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(2)
Weltbild Ausgabe

Statt 36.60 6

16.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 06.10.2023
lieferbar

Die Kingsbridge Saga im Schuber

Ken Follett

5 Sterne
(7)
Weltbild Ausgabe

Statt 66.90 8

39.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2023
lieferbar

Palast der Safranblüten

Lydia Conradi

3.5 Sterne
(3)
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2023
lieferbar
Weltbild Ausgabe

Statt 30.90 8

17.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2024

Das Haus der Füchsin / Eifelfrauen Bd. 1

Brigitte Riebe

5 Sterne
(35)
Weltbild Ausgabe

Statt 23.40 5

16.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar

Begegnung im Mondscheingarten

Katie Fforde

0 Sterne
Weltbild Ausgabe

6.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2024
lieferbar